Intospace

"Chris"
 
Top-Rezensenten Rang: 1.216
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (368 von 412)
Ort: Merzig
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.216 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 368 von 412
2.0 von 5 Sternen Ausstattund und Verarbeitung Top, aber erhebliche Softwareprobleme..., 6. Juni 2014
Die Ausstattung und vor allem der günstige Preis haben mich bewegt das Star S9500 zu kaufen.

Die Verarbeitung für ein 5.Zoll Gerät in dieser Preisklasse ist erstaunlich gut. Es knarzt nichts, die Akkufachabdeckung sitzt solide fest, das Display ist auch von der Qualität gut abzulesen, auch bei hellem Sonnenlicht. Die Bedienung läuft flüssig und nichts ruckelt, Apps werden schnell ausgeführt und geladen.

Leider musste ich das erste Gerät zurückgeben, da es die beiden Akkus nicht korrekt geladen hatte. Auf Empfehlung anderer musste auch ich feststellen, dass das mitgelieferte Ladegerät nichts taugt. Ich habe jedoch noch… Mehr dazu
Duftöl für Katalytische Duftlampe Schwarzer Tee von Profumissimo
Das Duftöl eignet sich prima für Lampe Berger Lampen. Habe es versuchsweise für diese Lampe bestellt.

Der Duft ist angenehm und nicht zu aufdringlich. Eine Verdünnung mit Neutralem Öl ist nicht nötig, kann man jedoch ganz nach Geschmack sicherlich tun.

Die Verdampfung läuft prima, ohne dass der Stein zwischendurch auszugehen droht (dies passierte bei einem anderen Duftöl von einer noch günstigeren Marke, welche ich jedoch nicht über Amazon gekauft habe).

Günstige alternative zu den original Lampe Berger Duftölen. Deshalb 5 Sterne, und ich werde auf jeden Fall noch weitere Düfte dieser Marke… Mehr dazu
HomeSpot kabelloser Bluetooth HIFI Musikadapter mi&hellip von HomeSpot
37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nachdem ich nun seid knapp einer Woche den Homespot Musikadapter gegen den Philips AEA 2500/12 (ebenfalls über Amazon erworben) testen konnte wage ich nun eine Rezension zu schreiben. Vom Belkin-Bluetooth Adapter brauche ich, was richtiges Hifi anbelangt nichts weiter zu erwähnen da dieser einen unangenehmen Hall-Effekt oder auch Klang wie aus einer Blechdose erzeugt.

Die Wahl fiel schon nach einem Tag nicht schwer: ich behalte den Philips, auch wenn dieser nur unwesentlich mehr kostet. Gründe:

Der Homespot spielt übertragene Pop- und Rockmusik, ja allgemein sehr dynamikreiches Ausgangsmaterial qualitätsmäßig gut ab (getestet mit dem… Mehr dazu