ARRAY(0xa9b08af8)
 

Gerald Wrede

"wredo"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (34 von 48)
Ort: Darmstadt
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 2.998.432 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 34 von 48
Propaganda (Re-Issue) von Sparks
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein traumhaftes Meisterwerk, 18. Januar 2007
Dieses Album ist einfach der Knaller. Ich hörte es erstmalig mit 7 Jahren, da sich mein grosser Bruder Gottseidank die Platte bei einem Freund auslieh und sie auf eine graue Agfakasette aufnahm. Solch eine Musik hatte ich bis dahin noch nie gehört! Damals wurde der Grundstein dafür gelegt, dass ich diese Band heute noch liebe, und dies erfreulicherweise auch offenerweise tun kann, weil sie immer noch so toll sind. Als ich so mit 11 anfing Platten zu kaufen stand bald PROPAGANDA ganz oben auf der Liste. Ich fragte den ehemaligen Klassenkameraden meines Bruders ob er die Platte noch hätte und ich sie haben könne. Er sagte zu und ich war voller Vorfreude, doch dann kam… Mehr dazu
Not Available von Residents
Not Available von Residents
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gespenstisches Meisterwerk, 23. August 2006
Diese Platte der Residents ist ein Prachtstück in deren sowieso enormen und qualitativ hochwertigen Output. Lange Stücke bei deren hören man sich fragt, was das eigentlich für Instrumente sind mit denen sie da zu Werke gehen. Na klar, das Piano ist dabei, wie in den Anfangstagen immer, aber der Emulator scheint mir hier doch erstmalig zum Einsatz zu kommen und dies düster und eindringlich. Ein Meisterwerk!
Dance of Death von Iron Maiden
Dance of Death von Iron Maiden
4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Vorneweg: Ich liebe Iron Maiden!
Keiner wusste was werden würde als Bruce und Adrian zurückkamen. Dann kam Brave new world und begeisterte uns alle, da war natürlich jetzt eine andere Erwartungshaltung da, eine grosse. Und die entäuscht diese Platte gewaltig. Die ist noch schlechter als No prayer for the dying, sogar auf den unsäglichen Platten mit Blaze sind musikalisch nahezu alle Lieder besser. Warum nur, warum? Keine und wenn dann schlechte Ideen, Orchesterzeugs, schlechter Sound, das Ding ist ein Witz. Es gibt keinen Grund diese Platte zu hören. Hört jede andere, aber nicht diese!