ReadingRat

"Jotha"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 80% (59 von 74)
Ort: Tossens
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 34.315 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 59 von 74
Schilf von Juli Zeh
Schilf von Juli Zeh
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sechs Sterne!, 18. August 2014
Selten hat mir ein Roman so gut getan, was an der herausragenden Stilistk liegt, die Juli Zeh scheinbar mühelos, Absatz für Absatz, aus dem Ärmel schüttelt.
Da gibt es Passagen wie handgeschmiedeter Damaszenerstahl, andere , die voller Poesie sind und immer wieder diese beglückende Ironie, die nie giftig, sondern immer tief menschlich ist.
Es geht um Physik und die Autorin benützt äußerst selbstbewußt Schrödingers Katze als Handlungsschema für einen auffällig mitfühlenden Kriminalroman.
Ein Kommissar mit fast hellseherischen Fähigkeiten, assistiert von einer Kommissarin, die ihre zuverlässige… Mehr dazu
Fehlfunktion: Der Armageddon Zyklus, Bd. 2 von Peter F. Hamilton
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das erstere langweilt und die Liste der Personen reicht für ein kleines Dorf.
Auch die plötzlichen Wechsel des Handlungsorts innnerhalb eines Kapitels wirkt einfach maniriert.
Mir gefällt auch nicht der religiöse Hintergrund, der für die Besessenen verantwortlich ist.
Dafür aber ein munteres Finale, das mich zum nächsten Band greifen lässt.
Die Giftköchin: Roman von Arto Paasilinna
Die Giftköchin: Roman von Arto Paasilinna
haben sie sich die Geschichte von der Giftköchin ausgedacht und....
Nein, die Story ist von Arto Paasilinna, auf den ich allerdings gestoßen bin, weil J.Jonasson den Namen erwähnt hat.
Eine alte Dame als Opfer und Täterin zugleich und das mit feinem, trockenen Humor erzählt.
Die Geschichte ist ziemlich kurz erzählt, ohne jede Länge.
Sehr gute Unterhaltung für alle Freunde schwarzen Humors