Amazon Customer

"Ex-Controller"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (7 von 8)
Ort: München
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.786.155 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 7 von 8
Lässig scheitern: das Erfolgsprogramm für Lebenskü&hellip von Ute Lauterbach
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Heute Nachmittag begann ich bei Sonnenschein in einem Stadt-Café das Buch "Lässig scheitern" zu lesen. Ich musste bereits bis zur Seite 15 mehrfach schallend vor Zustimmung und Begeisterung lachen, so daß sich die Leute nach mir umdrehten.

Etwas zu meinem Hintergrund: Ich bin das Gegenteil von einem Lebenskünstler: ein Macher, ein Manager. Es müssen Pläne gemacht und erreicht werden. Seit Jahrzehnten beschäftige ich mich mit diesen Themen und nach 25 erfolgreichen Jahren ist mir eine doppelte Bruchlandung gelungen, in der Ausdrucksweise der Autorin: ich bin momentan gescheitert: 50 Prozent weniger Umsatz durch die Rezession, die bei mir noch… Mehr dazu
Controlling: Das Einmaleins renditeorientierter En&hellip von Gerd Peters
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich kenne Herrn Dr. Peters und sein maßgebliches Wirken als Controller an entscheidender Stelle in einem hervorragend geführten deutschen Industrie-Unternehmen seit über 15 Jahren. Dieses Buch beschreibt in lebendiger Weise den aktuellen Stand der Controller-Praxis in großen deutschen Industrie-Unternehmen. Es ist dort lebendige Controller-Praxis.
Für jeden Studenten, der wirklich wissen will, wie ein sehr gutes Controlling (nicht Kostenrechnung!) in der Umsetzung aussieht, ein absolutes Muß.
Vielleicht besteht einer der großen Vorteile von Dr. Peters darin, dass er über Jahrzehnte als Controller mit naturwissenschaftlicher Ausbildung… Mehr dazu
Controller-Wörterbuch: Die zentralen Begriffe der &hellip von International Interna&hellip
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
In der 3. Auflage umfasst dieser Titel deutlich mehr als "nur" 100 Begriffe. Insbesondere geht es diesem Titel um die bessere internationale Zusammenarbeit von Controllern, indem die Definitionen "sauber" und praxisorientiert zweisprachig gegeben werden. Es könnte Vorlage für ein Glossar eigener betriebswirtschaftlicher Begriffe in internationalen Konzernen sein. In der 3. Auflage wurden auch zahlreiche IT-Definitionen aus dem Umfeld der Controller aufgenommen, insbesondere auch aus den Themenumfeldern Datawarehouse und ERP.

Es ist nicht für ausschließliche Übersetzungen geeignet, sondern insbesondere zur eindeutigen Definition controllerischer… Mehr dazu