Kaotiker

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (7 von 8)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 563.961 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 7 von 8
Terrorkino: Angst/Lust und Körperhorror von Marcus Stiglegger
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Kleines, aber feines Büchlein mit sehr viel Gehalt. Alle, die Horrorfilme mögen, müssen sich mit dem Vorwurf auseinandersetzen, dass diese Filme nur für Perverse sind. Stiglegger lässt sich davon nicht beeindrucken und gibt tolle Analysen und Sichtweisen zu Papier. Spannender Autor, dessen Filmartikel in diversen Zeitungen immer lesenswert sind.
Unbedingt zu empfehlen!
Quiz Show <b>DVD</b> ~ John Turturro
Quiz Show DVD ~ John Turturro
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wenn Robert Redford einen Film dreht, vor allem als Regisseur, dann kann man eine gewisse Qualität erwarten. Und man wird nie enttäuscht. Der Mann weiß einfach, wie man Geschichten erzählt. Da gibt es keine Kamerafahrten, keine Taschenspielertricks oder sonstige Gimmicks, die davon ablenken sollen, dass der Film keine Geschichte hat. Tolle Story, geradlinig erzählt. Fantastische Schauspieler, bis in die kleinsten Rollen perfekt besetzt.
Für Filmfans, die gerne stakkatoartig von Einzelbildern bombardiert werden, und tolle Computereffekte einer Story vorziehen, ist dieser Film nichts. Dieser Film ist für Zuschauer, die gerne in Bildern schwelgen und… Mehr dazu
Never Sleep Again [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Daniel Farrands
Never Sleep Again [Blu-ray] Blu-ray ~ Daniel Farrands
Für Fans der Filme unverzichtbar. Mehr geht gar nicht mehr. Spannende Doku, die kaum ein Detail auslässt. Und auf BluRay gibt es noch mehr Extras, so dass man ohne Probleme mehrere Tage sich nur mit dem Phänomen der Filme beschäftigen kann. Träume von Freddy sind garantiert :-).
Für mich am unterhaltsamsten ist alles, was mit dem zweiten Teil der Filme zu tun hat. Als Horrorfilm ist der Film eine Niete, aber als Sozialstudie zum Thema Coming Out eines sexuell repressiven Jungen sehenswert. Lustig ist vor allem die Tatsache, dass sämtlichen heterosexuellen Machern der schwule Subtext nicht aufgefallen ist. Und alleine deswegen hat sich der Kauf schon… Mehr dazu