M. K.

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 55% (108 von 197)
Ort: Hessen
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.109.336 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 108 von 197
British Lion von Steve Harris
British Lion von Steve Harris
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Steve Harris liefert mit diesem Soloprojekt ein solides Stück Musik ab, jedoch ohne jegliche Highlights.
Man merkt, Heavy Metal und Bruce "The siren" Dickinson stehen ihm einfach besser zu Gesicht.
Vieles wirkt bemüht, die zündenden, bahnbrechenden Ideen fehlen mir aber auf dieser CD.
Die CD könnte auch Anfang der 90er enstanden sein. Eine Band, die das Ende der 80er Jahre verschlafen hat
und nicht recht weiß, wo ihr Platz ist. Veles erinnert an eine Melodic/Classic-Rock Band.
Der Titel "Us Against The World" erinnert mich noch am ehesten an Maiden, obwohl ich weiß dass der Vergleich zu Maiden
hier nicht hinpasst. Ich… Mehr dazu
Apocalyptic Love (Deluxe Edition inkl. 2 Bonustrac&hellip von Slash
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wow, was für ein Album!
Hier zeigt der gute alte Slash mal eben, welche Ideen noch in ihm stecken und
wie man Rockmusik richtig spielt (sorry, aber der Seitenhieb auf Axl Rose muss sein!).
Es ist alles da. Die starken, aber auch simplen und im Gedächtnis bleibenden Riffs, die
dazu perfekt passende Stimme eines Myles Kennedy und zwei weitere geniale Sidekicks,
die das Komplettpaket Apocalyptic Love abrunden.

Mit diesem Album ist den 4 Jungs ein absoluter Volltreffer gelungen. Die Musik geht einem straight ins Blut
und man geht sofort voll mit! Egal ob zum Autofahren, zum Joggen, oder zum Zuhause-hören, Apocalyptic Love
begeistert… Mehr dazu
Iron Maiden - En Vivo! Live in Santigo de Chile (2&hellip <b>DVD</b> ~ Iron Maiden
2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viva Iron Maiden!, 23. März 2012
Lang leben die Eisernen Jungfrauen...

...die Spannung wuchs ins unermessliche an, endlich war es soweit. Kaum
per Post das herbeigesehnte Amazon-Paket geliefert bekommen, sofort ausgepackt
und die Scheibe in den Player gehauen. Die Spannung steigt immer noch weiter an,
die letzten Sekunden von "Satellite 15" vergehen und dann ist es endlich so weit...

Mit The Final Frontier geht es auf die Bühne und die Jungs geben sofort Vollgas.
Die Spielfreude ist von der ersten Sekunde an da und die Band präsentiert sich in bester Form
und zeigen keinerlei Alterserscheinungen. Das Publikum von Santiago de Chile feiert fanatisch
jedes Riff ab… Mehr dazu