Jochen Arp

"rudele44"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 52% (69 von 132)
Ort: Hamburg Deutschland
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 92.119 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 69 von 132
A RISE IN THE ROAD von Yellowjackets
A RISE IN THE ROAD von Yellowjackets
Die "Yellowjackets" entwickeln sich immer mehr zu einem relativ "normalen" Jazzquartett und verlieren etwas von ihrem früheren Charme. Dies ist erstaunlich, weil nun auch der Sohn des unvergleichbaren Jacob Pastorius am Bass mitwirkt. Der folgt rein stilistisch aber nicht seinem Vater und liefert "nur" wunderbare Bass-Arbeit. Wer die Gruppe mag, wird sich auch diese Platte kaufen.....
Trios Live von Joshua Redman
Trios Live von Joshua Redman
5.0 von 5 Sternen Joshua Redman: Trios Live, 29. Juli 2014
Joshua ist in der Lage, auch mit einem piano-losen Trio, also nur mit Bass und Drums eine höchst spannende Musik zu machen. Seine Stücke zerlaufen nicht wie in vielen anderen vergleichbaren Trios in endlose, unübersehbare Läufe....., sondern bleiben strukturiert und weitgehend nachvollziehbar. Für mich erreicht er wenigstens annähernd das Niveau der früheren Sonny-Rollins-Aufnahmen. Höchst empfehlenswert!
Road Shows, Vol. 3 von Sonny Rollins
Road Shows, Vol. 3 von Sonny Rollins
Eigentlich ist Sonny Rollins meine absolute Nummer Eins unter den Tenoristen. Ich habe ihn auch indem vergangen Jahren zweimal life erlebt und war jedes Mal begeistert. Aber (!) rein technisch hat er doch deutlich verloren, wenn ich ihn mit anderen Gleichaltrigen Saxophonisten vergleiche. Einzigartig bleibt allerdings Sonny's Art und Weise, die Themen in seinen Solos zu verarbeiten.

Wunschzettel