bartgesang

 
Top-Rezensenten Rang: 1.006
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 80% (1.424 von 1.771)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.006 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 1424 von 1771
YYY ACA von Yoyoyo Acapulco
YYY ACA von Yoyoyo Acapulco
Ich hatte das Vergnügen, Yoyoyo Acapulco vor einigen Tagen live im hochsommerlichen Berlin erleben zu dürfen. Und mir danach gleich ihre feine aktuelle CD gekauft. Beides empfehle ich hiermit auch allen anderen aufs Allerherzlichste. Ukululen und den Menschen, die sie zupfen, haftet ja an sich bereits ein irgendwie charmantes Wesen an. Hier treten dann noch eine fröhlich vor sich hin hüpfende Bassgitarre, ein kleiner Korg-Synthesizer, ein paar einfache Percussions und ab und an eine dezent 80er Jahre mäßig wavende Stromgitarre hinzu. Dazu gibt es schönen Frauen-Sommer-Pop-Gesang einerseits und windschiefen Neil-Young-Gedächtnis-Männergesang… Mehr dazu
Grand Budapest Hotel <b>DVD</b> ~ Ralph Fiennes
Grand Budapest Hotel DVD ~ Ralph Fiennes
35 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im Kulissen-Traumland, 3. Mai 2014
Hier waren wir glücklich  für eine kleine Weile. Im vorletzten Satz findet Wes Andersons neuester Film seinen Kern. Zuvor geht es im Höchsttempo durch eine Handlung voller surrealer Wendungen, Situationskomik, Wortwitz und großartigem schauspielerischen Klamauk. Man fühlt sich immer wieder an das Tempo klassischer Filmkomödien von Lubitsch und Wilder erinnert. Ein großer Spaß! Perserkatzen werden aus Fenstern geworfen. Sehr alte Damen geben sich der körperlichen Liebe hin. Gefängnisausbrüche werden geplant. Informanten werden in Beichtstühlen erdrosselt. Verfolgungsjagden führen über Skisprungschanzen… Mehr dazu
Nebraska von Mark Orton
Nebraska von Mark Orton
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Mark Orton hat für Alexander Paynes wunderbaren neuen Film "Nebraska" einen ebenso wunderbaren Soundtrack geschrieben. Etwas vergleichbar Schönes ist mir lang nicht mehr zu Ohren gekommen.

"Nebraska" ist als Road Movie draußen in den verlebten Weiten des amerikanischen Mittleren Westens unterwegs - und Orton folgt den Akteuren des Filmes bei ihrer melancholischen Abschiedstour durch die Stationen eines sich dem Ende zuneigenden Lebens musikalisch nach. Wir haben hier herzergreifenden American Folk vor uns. Manchmal dringt wie durch eine dünne Membran zusätzlich eine Ahnung von Blue Grass zu uns durch. Die Platte wird von einem leicht verstolperten… Mehr dazu