Manuu

(VINE®-PRODUKTTESTER)
 
Top-Rezensenten Rang: 4.120
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (385 von 511)

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 4.120 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 385 von 511
Honeywell HZ435E Keramikheizer von Honeywell
4.0 von 5 Sternen Prima für die Übergangszeit, 19. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
VERPACKUNG:
Die Ware war sicher eingepackt, sodass sie auch unsanften Transport gut übersteht. Auf dem Warenkarton wird der Rundum Heizer zwar ausgiebig beworben, doch die wahren Maße der Heizsäule erfährt man nicht. Hier sind sie: Höhe einschließlich Griff: 48 cm, breiteste Stelle des Ovals 22 cm (unten).

AUSSEHEN:
Das Model HZ435E ist matt schwarz und wirkt durch sein schmales Design angenehm dezent und unauffällig.

BETRIEBSANLEITUNG:
Wenn man das Heft aufschlägt, findet man sofort die Skizzen und die control Panels der beiden Modelle. Ein Inhaltsverzeichnis hilft, schnell die gewünschte Sprachversion… Mehr dazu
Nivea Visage Vital Regenerierende Nachtcreme, 50 m&hellip von Nivea
4.0 von 5 Sternen Feuchtigkeit für die Haut, 5. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wie bei den meisten Kosmetikartikel, liest sich die Liste der Inhaltsstoffe, wie ein Chemie-Cocktail. Doch im Vergleich zu vielen Vergleichsprodukten findet man den Anteil der pflanzlichen Zutaten bereits im Mittelfeld. Lt. BUND - Friends of the Earth Germany ist die Creme hormonell wirksam. Ob das die angepriesene Regeneration und Hautverjüngung in Gang setzt, vermag ich nicht zu beurteilen. Doch nach einem 3-Wochentest fühlt sich meine, sonst so trockene Haut, sehr angenehm und irgendwie zarter an.
Die Nivea Visage Vital Regenerierende Nachtcreme hab ich gut vertragen  es sind weder Hautunreinheiten noch Reizungen aufgetreten. Die geringe Beimischung von… Mehr dazu
Cycles von Frank Sinatra
Cycles von Frank Sinatra
5.0 von 5 Sternen Melancholia ..., 27. August 2014
Eine Produktion wie aus einem Guss, zwar ohne Hits, aber mit enorm starken, meist melancholischen Songs. Sie zeigen einen in sich gekehrten Künstler, der seine Kunst auf dem Zenit zelebriert.