theLexx

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (37 von 43)
Ort: Bra/ Germ
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.064.231 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 37 von 43
Fallout Trilogie von Kalypso
Fallout Trilogie von Kalypso
30 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Englische Versionen, 14. Mai 2009
Beachtet, dass es sich hierbei um die englischen Originalversionen (ungeschnitten) handelt, obwohl die Verpackung in Deutsch ist. Wer also auf deutsch spielen möchte, müsste sich nach einer entsprechenden deutschen Version umsehen. Solltet ihr mit Englisch keine Probleme haben, ist das auch egal.
Für Immer Kalt Wie Stahl, Ltd. von Orange Sector
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial., 21. Juni 2006
Lars Felker und Martin Bodewell haben nur kurze Zeit nach „Bassprodukt“ wieder zugeschlagen und lassen ein minimalhämmerndes Remakewerk der älteren Songs „Wie immer“ und „Kalt wie Stahl“ auf die Ohren der Old-School EBM-Liebhaber los. Die leider nur auf 777 Stück limitierte 10 Track Maxi kommt schnell, hart, monoton und minimal daher, auf direktem Kriegsfuß um uns auf die Tanzflächen zu zerren. Neben den Remixen von „Für immer“ und „Kalt wie Stahl“ ist auch noch ein komplett neuer und zwei „Tanzbefehl“ Remixe der letzten CD „Bassprodukt“ auf der Maxi gelandet gelandet… Mehr dazu
Yes,Virginia von The Dresden Dolls
Yes,Virginia von The Dresden Dolls
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Stoff!, 18. April 2006
Nach ihrem erfolgreichen und gleichnamigem Debüt-Album "The Dresden Dolls" im Jahre 2004 erscheint jetzt endlich nach zwei Jahren Wartezeit der Anschluss mit "Yes, Virginia"!

Es folgt für den geneigten Hörer eine Geschichte über Liebe, Sex, und dem ersten Orgasmus, erzählt mit Dramaturgie und ohne kitschige Klischees. Aber ohne viel drum rum zu reden, kommen wir gleich zum Thema...

Songs wie „Delilah“, „Backstabber“, „Mandy Goes To Med School“, „Modern Moonlight“, „Dirty Business“ oder „Sing“ überzeugen mit ihrer Klangart, dem Klavierspiel, der Stimme und dem Text. (Ja… Mehr dazu