Muffinkaro

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (58 von 68)
Geburtstag: 12. September
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.053.498 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 58 von 68
Shape & Stretch - Figurtraining im Flow <b>DVD</b> ~ Silke Hellwig
5.0 von 5 Sternen Ist gut...tut gut!!!!!, 8. April 2013
Da ich kein Fan von "Hüpfvideos" bin, war ich sehr angetan von der Beschreibung der DVD. Ich bin bekennender Fan von Yoga DVDs ( Lieblingsyogastunde:Brigitte Fitness - Power Yoga: Neue Energie für Körper und Seele). Auch sehr gut:Fitness For Me: Yoga-Fusion - Intensiv-Workout für straffe Formen.Nun suchte ich eine Abwechslung für ein sanftes Figurtraining in ruhiger Atmosphäre. Die beiden sehr sympatischen und kompetenten Darsteller führen in schönem Ambiente durch diese sehr angenehme Trainingsstunde. Es ist alles stimmig: Die Musik,die… Mehr dazu
Brigitte Fitness - Power Yoga: Neue Energie für Kö&hellip <b>DVD</b> ~ Andrea Kubasch
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach gut!!!, 17. Mai 2011
Qbi ist sowas wie eine gute Freundin am Abend für mich geworden. Nach einem stressigen Arbeitsalltag und wenn meine 4jährige endlich im Bett ist, freue ich mich sehr auf eine ruhige Stunde mit dieser DVD,die seit kurzem mein Yoga DVD Programm bereichert,momentan aber Exklusivrechte in der Nutzung genießt:-)
Ein Abend ohne Qbi und mir fehlt was. Gerade der Verzicht auf Schnickschnack ist es,der mir so gefällt.Nur Qbi,ein Raum in ruhigen Tönen gehalten,keine ablenkende Dekoration,wunderbare Musik und ihre sehr angenehme Stimme ( die Stimme der BRIGITTE Sprecherin ist auch sehr angenehm).
Manch einer mag kritisieren,dass man sich oft in der Hundstellung… Mehr dazu
Anna Netrebko - The Woman, The Voice <b>DVD</b> ~ Vincent Paterson
Anna Netrebko - The Woman, The Voice DVD ~ Vincent Paterson
33 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger davon lassen!, 31. Dezember 2005
Unglücklicherweise habe ich diese DVD an einen lieben Menschen mit einem gewissen Anspruch verschenkt und sie mir mit angeschaut.Es war mir regelrecht peinlich.
Anna Netrebko in Videoclips à la MTV zu präsentieren, ist allein schon daneben. Dazu noch ein miserables Playback ist eine Unverschämtheit. Eine Opernsängerin hat hier nichts zu suchen.
Der größte Faux-Pas von allen für mich: Eine der schönsten Opernarien überhaupt, nämlich "Song to the Moon" aus der Oper "Rusalka" von A. Dvorak derart zu verhunzen, indem sich die Netrebko lasziv auf einer Plastikmatratze im Wasser räkelt,sowie Möchtegern-Erotik mit einem… Mehr dazu