ARRAY(0xa30e6edc)
 

Peter Clomann

"Der Pit"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 95% (42 von 44)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 333.573 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 42 von 44
E-Gitarre Alchemy Omega "Alien" von Tenayo
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Surfalien, 5. August 2011
Hallo Leute!
Habe mir als passionierten Sammler von schrägen Billiggitarren aktuell dieses Teilchen zugelegt.
Erstmal: Hardware, Verarbeitung und Optik voll Ok!
Die Schaltungsmöglichkeiten mit 1x Humbucker sind genial und wirken je nach Verstärker ziemlich effektiv!
Aber für (Hard)Rock und Heavy is das Dingen nix!!! Dafür matscht der Humbucker viel zu arg und das Sustain ist fragwürdig.Und die Saitenlage ist trotz Fenderähnlicher Einstellmöglichkeiten wegen der Halskonstruktion auch nicht wirklich auf Messerklingenhöhe zu bringen! Aber vergessen wir den Preis mal nicht und fragen uns was kann man mit der Klampfe anfangen… Mehr dazu
Neu im Angebot: Silent Western Gitarre antrazitmet&hellip von MPM
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Teurer Schrott, 23. Juli 2011
Zugegeben bei diesem (im schlechtesten Sinn des Wortes ) Chinateil stimmt von der obigen Beschreibung nur, daß eine erstaunliche Soundvielfallt zu erreichen ist, so man denn in der Lage ist, dieses Teilchen in einen wirklich spielbaren Zustand zu bringen( richtige Mechaniken, Sattelkerben auf die richtige Höhe bringen ).
Zudem sind die angeschraubten Flügel aus Sperrholz und extrem bruchgefährdet!
Da habe ich mir gleich eine eigene Konstruktion aus Alublech angefertigt.
Wie gesagt, für Bastler ok, für Leihen als Schrott zu teuer!!Sorry!!!
Jazz & Blues E-Gitarre Semi Acoustic, TSB von MPM
31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal ne nette Überraschung!, 27. April 2011
Habe mir vor einigen Tagen dieses nette Teilchen, eigentlich nur wegen der Optik, bestellt - die sollte als Wandschmuck dienen! Sorry!!
Lieferung war superschnell, Gitarre kam in einer Schutzhülle sauber verpackt.
Soweit, so gut!
Neugierig wie ich nun mal bin, habe ich das Teil natürlich an meinen Vox mit Blackface Simmulation angeschlossen, nur so mal zum testen.....
Dabei ist es nicht geblieben.
Die Gitarre war so interessant, daß ich mir die Mühe gemacht habe, 2! Bünde leicht nachzufeilen und den Hals und die Saitenhöhe richtig einzustellen, sowie die grottigen Orginalsaiten gegen 11er geschliffene Jazzsaiten von Daddario… Mehr dazu