kreuzschnabel

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (8 von 8)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 260.377 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 8 von 8
The Real James Herriot: The Authorized Biography von Jim Wight
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Herriot-Fans, 13. August 2014
Um das vorauszuschicken: Ich habe die Kritik von Brexbach gelesen und das Buch trotzdem gekauft. Und ich bin komplett anderer Ansicht.

Jim Wight schreibt bewußt aus der Perspektive des neutralen Biographen und bezieht sich deshalb mit dem Spitznamen Alf auf seinen Vater. Aber es gibt auch genügend  erkennbar abgesetzte  Abschnitte, in denen er persönlicher wird und nicht als Biograph, sondern als Sohn der dargestellten Person spricht, und hier wird die Bezeichnung zu my Dad. Der Stil des Buches ist lebendig, persönlich, mit Beispielen und Anekdoten gewürzt, man hört dem Autor einfach gern zu, wie ihm eines nach dem anderen… Mehr dazu
Running Man: Roman von Michael Gerard Bauer
Running Man: Roman von Michael Gerard Bauer
 du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist soll eine alte indianische Weisheit lauten. Besser als hier dürfte sie sich kaum in Buchform gießen lassen. Ein vollkommen zurückgezogen lebender, alternder Mann, der seinen Beruf als Schullehrer vor langer Zeit nach einem scheinbar eindeutigen Vorfall mit einem Schüler überraschend hingeworfen hat  der Grund liegt auf der Hand, und der gute Rat, junge Menschen nicht einmal in die Nähe dieses Mannes zu lassen, ist in der Nachbarschaft Allgemeingut. Als sich aber der 14-jährige Joseph aus dem Nachbarhaus, zunächst widerwillig, doch auf diesen Mann einzulassen beginnt, kommt Stück… Mehr dazu
Bindemaschine SMARTMASTER 2, Bindegerät bis 150 Bl&hellip von Pavo
Sicher gibt es Bindegeräte, mit denen die Arbeit flüssiger geht. Aber die kosten locker das 10- bis 12-fache. Für den günstigen Preis kann man nichts gegen den Smartmaster sagen. Das Gerät wirkt zwar preisbedingt etwas klapprig, natürlich ist es billig gefertigt, aber es macht, was es soll; für die fünf bis zehn Bindungen, die ich pro Jahr voraussichtlich damit anfertigen werde, ist es absolut ausreichend. Mehr als 5 Seiten (ich drucke auf 90-g/qm-Papier aus) würde ich der Stanze aber wirklich nicht zumuten.