ARRAY(0xae587d74)
 

Peter B.

"Peter B."
(TOP 1000 REZENSENT)
 
Top-Rezensenten Rang: 671
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 81% (904 von 1.115)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 671 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 904 von 1115
Profox LH73B Sonnenblende, ersetzt EW73B von PROFOX
Da ich in anderen Rezensionen gelesen habe, diese Gegenlichtbelnde würde auf den neueren Canon Objektiven wackeln und nicht richtig sitzen, war ich skeptisch. Aufgrund des enormen Preisunterschiedes zum Original habe ich diese Geli dann doch bestellt. Ich habe es nicht bereut. Ich kann insofern Entwarnung geben, als dass diese Blende auf meinem Canon 18-135 STM perfekt sitzt. Es wackelt nichts und sie verrichtet ihren Sinn.
Ich kann keinen Unterschied zur original Canon Blende erkennen. Daher Kaufempfehlung.
Canon Zoomobjektiv EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS STM &hellip von Canon
58 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Auf der Suche nach dem passenden Objektiv für Reisen sind wir auf dieses Objektiv gestoßen. Wir wollten für Urlaub und co nicht viele Objektive herumschleppen und suchten nach dem passenden Immerdrauf-Objektiv.

*** Zielgruppe ***
Dieses Objektiv richtet sich sicherlich nicht an den Profi-Fotografen. Es ist eher für den Hobby-Knipser. Wer hier wegen Lichtstärke und Co meckert, muss das immer im Hinterkopf haben. Günstiger Preis und hoher Brennweitenbereich haben immer ihren Grund.

>>> Zur Auswahl / der Vergleich <<< Zur Auswahl hatten wir einmal dieses Canon EF-S 18-135mm IS STM und das Sigma Sigma 18-250 DC Macro OS HSM… Mehr dazu
Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Objektiv &hellip von Sigma
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Anmerkung: Das in dieser Rezension von mir erwähnte Video lässt noch ein wenig auf sich warten... Amazon Upload Server ist derzeit nicht erreichbar

Auf der Suche nach einem Immerdrauf-Objektiv bin ich auf dieses Sigma 18-250 DC Macro OS HSM gestoßen. Ich bin Laie/Hobby-Fotograf und möchte einfach nur schönere Urlaubs- und Ausflugsbilder erstellen, als mit einer simplen Kompaktkamera. Dabei war mir wichtig, möglichst ein Objektiv mit großem Brennweitebereich (Zoom) zu erhalten. Dadurch spart man sich die Schlepperei und den Wechsel von Objektiven. Dass große Brennweite zu Lasten der Lichtstärke geht, dessen war ich mir bewusst… Mehr dazu