winterstar

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (6 von 8)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.064.782 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 6 von 8
Das Reich der Vierzig Augen: Memed III von Yasar Kemal
Spannend zu lesen, man kann es gar nicht aus der Hand legen! Man erfährt viel über Land und Leute. Allerdings ist der Band 1 noch deutlich besser! Trotzdem ein sehr schönes und interessantes Buch in dem von Yasar Kemal bekannten sehr blumigen und bilderreichen Stil, auch in der Übersetzung noch erkennbar. Unbedingt zu empfehlen! Aber sinnvoll in der vorgegebenen Reihenfolge, also nach Band 1 und 2.
Gelassenheit: Was wir gewinnen, wenn wir älter wer&hellip von Wilhelm Schmid
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
In meinen Augen eine Aneinanderreihung von Plattitüden. Es gibt keine neuen interessanten Ideen oder Ansätze zu dem Thema. Alles hat man irgend wo schon einmal gehört oder gelesen. Es fällt einem schwer, das Buch in der Hand zu behalten, zumal auch der Schreibstil eher in sehr geruhsamen Bahnen verläuft.
Da der Autor zugibt, die Gelassenheit selbst nicht erlangt zu haben, überzeugt er nicht. Auf der Suche sind wir doch alle, jeder nach etwas anderem zwar, aber wir sind Suchende. So wie der Autor wohl auch. Das Buch gibt keinerlei Hilfen oder Denkanstöße. Fazit: Langatmig geschrieben, Inhalt weitgehend uninteressant. Wie kommt solch ein Buch auf… Mehr dazu
Memed. Der letzte Flug des Falken von Yasar Kemal
5.0 von 5 Sternen muss man lesen, 21. Mai 2013
Dieses Buch versetzt einen fast in 1001 Nacht! Land und Leute und im speziellen die damaligen Herrschaftsverhältnisse unter den Großgrundbesitzern werden eindringlich beschrieben. Mein absolutes Lieblingsbuch von Yasar Kemal! Großartig geschrieben mit vielen Metaphern und in einer wunderbar bildhaften Sprache. Ein fantastisches Buch!