El Canonero

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 79% (80 von 101)
Ort: Frankfurt

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 421.528 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 80 von 101
HexenLust 1 | Erotischer Roman von Sharon York
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Bislang hatte ich keinen Draht zu Fantasy-Romanen. Aber da ich fast jede Neuerscheinung des "Blue Panther Books"-Verlages lese (weil er im Erotik-Genre einfach top ist), habe ich mich mit "HexenLust" auf diesen Genremix eingelassen. Und ich muss sagen, es hat sich definitiv gelohnt!

Isabelle Ashcroft, jung, hübsch, Sicherheitsoffizier in einem magischen Hexenzirkel, dessen Hauptaufgabe darin besteht, die Menschheit vor Dämonen, Halbwesen und Vampiren zu beschützen, erhält von ihrer Chefin, Madame de la Crox, einen heiklen Auftrag: Sie soll Informationen über den hochgefährlichen Nikolai besorgen. Denn Nikolai ist der Sohn des Teufels… Mehr dazu
Die Schule der Frauen von Hubert Schulte Kellinghaus
Die Schule der Frauen von Hubert Schulte Kellinghaus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Diese Liebeskomödie ist weder eine Interpretation des Buches gleichen Titels von Molière noch von André Gide, sondern ein surreales Kleinod, welches sich in ironischer Weise mit dem Thema "Pick-up-Artist" (Verführungskünstler) auseinandersetzt. Clever komponiert und eindeutig nicht ganz ernst gemeint.

Drei Freundinnen, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten - die schüchterne Blumenverkäuferin Valerie, die weltgewandte Pianistin Rubina und die dominante, sich von Job zu Job hangelnde Leonie - jagen jede auf ihre Weise dem Glück in der Gestalt ihres Traumprinzen hinterher. Nachts ziehen sie durch die Clubs, tagsüber gehen… Mehr dazu
Befreie mich, versklave mich | Erotischer SM-Roman von Joanna Grey
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Story ist kurz erzählt: Die sexuell frustrierte Laura trifft beim Sport auf den attraktiven Mario. Seine ausgefallenen Psychospielchen ziehen sie schnell in den Bann. Mario ist sich anfangs nicht sicher, ob er es mit einer echten "Sklavin" zu tun hat, aber ein gemeinsamer Besuch in einem Sexshop räumt letzte Zweifel aus. Er lädt Laura in seine Wohnung ein, und dort testet er zum ersten Mal ihre Unterwürfigkeit. Zu ihrem eigenen Erstaunen findet Laura großen Gefallen an ihrer Rolle als Sub. Erschüttert von dieser Erkenntnis, geht sie immer mal wieder auf Konfrontationskurs zu Mario. Doch das Verlangen ihres Körpers ist schließlich stärker,… Mehr dazu