Sommerzeit

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 72% (716 von 998)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 47.167 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 716 von 998
Limit: Roman von Frank Schätzing
Limit: Roman von Frank Schätzing
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
...als das habe ich die Lektüre von Frank Schätzings neustem Wälzer empfunden.

Gut - dass dem Autor nach dem Bestseller "Der Schwarm" ein vergleichbares Meisterwerk gelingen würde, war wohl nicht zu erwarten - aber dass der Nachfolger so schwach ausfallen würde, hätte ich dann doch nicht gedacht.

Dabei ist die Thematik gar nicht mal so uninteressant:

Die Handlung, die im Jahr 2025 spielt, besteht hauptsächlich aus zwei parallel verlaufenden Handlungssträngen.
Da ist zum einen der Großunternehmer Julian Orley, der mit einer Gruppe aus einflussreichen Persönlichkeiten eine Reise zum Mond unternimmt. Zweck… Mehr dazu
Grünkohl und Curry: Die Geschichte einer Einwander&hellip von Hasnain Kazim
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Spiegel Korrespondent Hasnain Kazim, geboren und aufgewachsen als Sohn indisch-pakistanischer Eltern in der niedersächsischen Provinz, ist Deutscher "mit Migrationshintergrund", wie es heute so schön (oder so schrecklich) heißt.

Dies ist für sich genommen nichts Besonderes, denn dieses "Schicksal" teilt er mit vielen anderen Migranten-, Gastarbeiter- oder sonstigen Einwandererkindern. Über das Aufwachsen in zwei Kulturen und die damit verbundenen Schwierigkeiten - aber auch Chancen - ist bereits viel geschrieben worden.

Hasnains Kazims Geschichte unterscheidet sich aus zwei wesentlichen Gründen von den Geschichten anderer… Mehr dazu
Im Koma: Roman von Joy Fielding
Im Koma: Roman von Joy Fielding
21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
"Im Koma" ist der Beweis, dass auch eine Bestseller-Autorin und Vielschreiberin wie Joy Fielding gelegentlich mal schwächelt und ein eher unterdurchschnittliches Werk abliefert.

Der Roman ist durchaus nach bewährtem Rezept und mit bekannten Zutaten zusammengerührt worden: Im Mittelpunkt steht Casey, eine erfolgreiche Frau in den Dreißigern. Sie hat einen tollen, ebenfalls erfolgreichen Ehemann, gute Freundinnen (eine zickig, eine lieb) und eine schwierige Schwester - so stellt sich die Situation zumindest dar. Im Laufe der Geschichte stellt sich jedoch heraus, dass die von den Protagonisten zur Schau gestellten Gefühle längst nicht alle echt sind… Mehr dazu