mrs_depp

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 84% (152 von 181)
Ort: Leipzig
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.573.092 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 152 von 181
The Tales of Beedle the Bard (Exklusive Sammleraus&hellip von Joanne K. Rowling
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach unglaublich schön!, 5. Dezember 2008
Als ich gestern diese Sammlerausgabe in den Händen hielt, war ich fasziniert. Die Hülle (also das große Buch) ist aus Leder und mit Einprägungen versehen. Innen ist das Buch mit Samt ausgelegt und enthält wie schon beschrieben die Zeichnungen von JK (die super sind) und das Buch "The tales of Beedle the bard".

Dieses Buch ist sehr toll gemacht. Mit viel Liebe zum Detail - man merkt einfach, dass JK auch an soetwas gelegen ist - ist es außen und innen gestaltet. Mit einer Metallklappe kann man das kleine Meisterwerk öffnen (ich persönlich finde sowas ja klasse).

Ich kann nur empfehlen, diese Ausgabe zu kaufen oder zu… Mehr dazu
Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter&hellip von J.K. Rowling
5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gelungener Abschluss!, 26. Juli 2007
Ich war lange nicht so aufgeregt beim Lesen eines Buches, aber der siebte Teil der Harry-Potter-Septologie ist wahnsinn! Jedes Kapitel birgt neue Informationen, Rätsel und Gefahren. JK Rowling hat es wieder geschafft, und geht witzig, einfühlsam und überaus spannend in die letzte Runde.
Für jeden zu empfehlen und die, die noch nicht in den Genuss gekommen sind, Harry Potter zu lesen, sollten spätestens jetzt damit anfangen.
Rowling schreibt so angenehm, dass auch Leute, die sich ihrer Englisch-Kenntnisse nicht ganz so sicher sein sollten, das Buch lesen können.
Letztlich spinnt sie Gedankenfäden selbst aus dem ersten Band zusammen, eine… Mehr dazu
Pride & Prejudice - Stolz und Vorurteil [2 DVDs] <b>DVD</b> ~ David Bamber
29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Heulen und Lachen, 6. November 2005
Ich muss gestehen, dass ich anfangs etwas geschockt war, dass "Stolz und Vorurteil" über 4 1/2 Stunden geht. Doch bereits nach fünf Minuten war ich froh darüber, denn der Film hätte, was mich betrifft, gar nicht aufhören müssen. Grundsätzlich gibt es zu sagen, dass die Hintergründe (herrliche Landschaften, Parks, Gärten und gemütliche oder herrschaftliche Häuser) so berauschend sind, dass man -ebenso wie Elizabeth Bennett- gleich spazieren gehen möchte. Die Musik unterstreicht die schöne Atmosphäre des Films noch.
Ich hatte das Buch vorher nicht gelesen, bin aber jetzt ein Fan von Jane Austen und… Mehr dazu

Wunschzettel