nomen nescio

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (170 von 189)
Ort: EU
Geburtstag: 4. November
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 173.118 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 170 von 189
Hell Is Invisible...Heaven Is Here von Psychic TV
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die letzten Jahre waren für die Fans alter Experimental-Bands sehr segensreich. Denn jede zweite dieser Bands, die längere Schaffenspausen oder gar offizielle Auflösungen hinter sich hatten, tauchten plötzlich aus der Versenkung wieder auf. Die einen mehr, die anderen weniger interessant. Bei Throbbing Gristle und bei Psychic TV waren die Comebacks jeweils ein absoluter Volltreffer. So frisch, ideenreich und originell wie in ihren besten Jahren zeigen sich Genesis P-Orridge und seine Kollegen. Dabei sind die beiden Throbbing Gristle LPs "TG Now" und "Part Two: The Endless Knot" nur bedingt mit dem PTV-Release vergleichbar, die Bands sind zu verschieden und ganz andere… Mehr dazu
Big Sexy Land von Revolting Cocks
Big Sexy Land von Revolting Cocks
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klassiker!!, 13. Januar 2010
Was habe ich mich gefreut, als die ersten zwei Alben und die Live-Scheibe der Cocks als Wiederveröffentlichung angekündigt wurden! Zwar habe ich die Originale auch, aber immerhin wollte ich mir die remasterten Versionen nicht entgehen lassen, zählten doch u.a. diese LPs zu den Klassikern meiner stürmischen Jugend.
Nach der Anschaffung ist die Freude geblieben. Doch ich fragte mich und frage mich immer noch, warum Alain Jourgensen es bis heute nicht geschafft hat den Benign-Mix von "You Often Forget" auf CD herauszubringen. Denn dummerweise ist das einzige Bonus-Stück auf der vorliegenden CD der "TV Mind" Remix, den es schon anderweitig auf CD gibt. Und wo… Mehr dazu
Um die Welt mit Barbapapa  [2 DVDs] <b>DVD</b> ~ Talus Taylor
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsen, 30. Dezember 2009
Nach der Lektüre der negativen Rezensionen dachte ich, die späte Barbapapa-Serie sei völlig ungenießbar. Darauhin habe ich mir einige Folgen auf You Tube angesehen und habe festgestellt, dass es halb so schlimm ist. Die Rezensenten haben maßlos übertrieben.
Aber: keine Frage, die Original-Serie ist um einiges besser. Die Geschichten in "Um die Welt mit Barbapapa" sind eigentlich völlig in Ordnung und sogar originell. Das grosse Manko sind jedoch die Charaktere. Sie sind menschlicher geworden und genau das macht sie unsympatisch. Gingen die originalen Barbapapas mit stoischer Ruhe und grenzenloser Liebe durch ihren Alltag, zeigen die neuen… Mehr dazu

Wunschzettel