ARRAY(0x9d6d59b4)
 

p_boy

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 73% (65 von 89)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.605.062 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 65 von 89
Illuminati. Thriller von Dan Brown
Illuminati. Thriller von Dan Brown
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich als Lesemuffel..., 29. August 2005
...hatte anfangs meine Bedenken. Auf Empfehlung von Freunden hin habe ich mir kurz vorm Urlaub "Illuminati" zugelegt, nichtwissend was da auf mich zukommt. Zunächst hat mich die Inhaltsangabe etwas abgeschreckt. Man hatte mich schon vor historischen Fakten innerhalb der Story "vorgewarnt". Also ich lese eigentlich kaum Bücher, bin eher der Filmegucker. Naja, machen wir mal ne Ausnahme dachte ich, und hab einfach mal angefangen zu lesen.
Und dann war es auch schon zu spät. Man ist direkt in der Geschichte drin. Kein langes BlaBla an Anfang. Es geht direkt zur Sache.
Der Schreibstil ist einfach, so dass auch Leseunerfahrene keine Probleme haben dürften.
Die… Mehr dazu
Maxfield G-Flash Tragbarer MP3-Player 1 GB silber von Maxfield
33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine echte Alternative, 29. August 2005
Also, ich war wirklich unentschlossen als es darum ging, mir einen MP3-Player zuzulegen. Immer wieder fiel mir dieser maxfield G-Flash auf (schon allein wegen des unschlagbaren Preises bei 1 GB Speicherkapazität). Hab mich aber nie richtig "getraut" den zu kaufen, weil es trotz der vielen guten Bewertungen auch immer wieder schlechte Aussagen gab. Nun musste aber kurz vorm Urlaub ganz dringend einer her und ich habe mich einfach mal spontan für den maxfield entschieden.
Bisher eine gute Entscheidung. Denn:
1. der MP3-Player ist direkt zu Anfang superleicht zu bedienen. Das Aufspielen vom PC auf den Stick hat sofort ohne Probleme funktioniert (bei XP). Ein Pluspunkt,… Mehr dazu
The Story Goes ... von Craig David
The Story Goes ... von Craig David
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Craig David goes Pop, 27. August 2005
Craig David wurde mit seinem 2. Album vorgeworfen, sich zu sehr der amerikanischen R'nB-Masche anzuschließen. Nach dem 2-Step-Debütalbum waren viele enttäuscht. Ob er mit seinem 3. Album diese Kritiker wieder für sich gewinnen kann, wage ich zu bezweifeln. Denn Craig David geht mit seiner aktuellen Scheibe mehr in Richtung Pop, statt 2-Step oder R'nB. Die Einflüsse von R'nB und Soul sind defintiv zu erkennen, insgesamt klingt "The Story goes" sehr poppig. Das macht aber gar nichts, denn das Album ist sehr hörenswert, eingängig und schön geworden. Man merkt, dass Craig David musikalisch einen weiteren Schritt nach vorn gegangen ist, und trotzdem… Mehr dazu