Silsi

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (158 von 191)
Ort: Mülheim
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 15.449 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 158 von 191
Die großen Fragen der Menschen: Ethik für Kinder von Julia Knop
Ich hatte nach einem Buch gesucht, mit dem ich ethische Fragen ohne religiösen Überbau meinen Kindern näherbringen kann. In diesem Buch wird aber alle naselang Gott zitiert. Da hätte es auch jede Kinderbibel getan. Dass die Autorin Theologin ist, ist mir erst im Nachhinein aufgefallen.

Mich ärgert, dass im Begleittext der Eindruck erweckt wird, Religion wäre hier nur einer von mehreren Erklärungsansätzen. Das ist falsch. Religion ist das Fundament dieses Buches. Ich fühle mich, als hätte ich ein Kinderbuch zur Entstehung der Welt gekauft und muss nun feststellen, dass es darin um "Intelligent Design" geht.

Mich… Mehr dazu
Das Kastanienbäumchen: Geschichte einer Schwarzmee&hellip von Wilma Klevinghaus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Lieber Amazon- Kunde.
Der guten Ordnung halber weise ich daraufhin, dass ich bei dieser Rezension befangen bin, denn ich bin mit der Autorin befreundet und habe dieses Buch lektoriert. Lassen Sie mich aber kurz erklären, wie ich zu dem Buch kam. Vielleicht kann ich Sie so überzeugen, dem Kastanienbäumchen eine Chance zu geben.

Im Frühjahr 2013 bat mich meine Freundin Wilma Klevinghaus, ihr zu helfen, Das Kastanienbäumchen im Selbstverlag zu veröffentlichen. Die Datei war schnell bei Createspace hochgeladen. Ich hatte nicht vor, mich mit dem Kastanienbäumchen länger zu beschäftigten, hatte ich doch genug anderes um die Ohren… Mehr dazu
Tischfussball Belfast, Tischkicker, Kicker, Kicker&hellip Maxstore
Wie bei den Vor-Rezensenten kam auch unser Kicker mit mäßiger Verpackung an. Das Produkt selbst hatte aber keinen Schaden genommen.
Die Aufbauanleitung des Herstellers ist wirklich eine Katastrophe, aber mit Hilfe der Beschreibungen und Tipps von Vor-Rezensenten haben wir es zu zweit in ca. 2 Stunden geschafft (Die lange Stange ist übrigens für die Verteidiger - nicht für die Torwarte, wie an anderer Stelle beschrieben). Der einzige Fehler, den wir gemacht haben, war, dass wir beim Einschieben der Stangen nicht darüber nachgedacht haben, dass man den Torwart immer mit der linken Hand spielt, dass er also links außen sein sollte. Deswegen sollte man… Mehr dazu