Ein Wirtschaftler

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 52% (12 von 23)
Ort: Mannheim/São Paulo
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 4.033.250 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 23
Schachnovelle von Stefan Zweig
Schachnovelle von Stefan Zweig
Finde es total interessant, wie interessant und anspruchsvoll das Schachspielen dargestellt wird und das Ganze bis zum Wahnsinn geht. Zudem leichte Lektüre und angenehm zu lesen.
Der Amokläufer: Novelle von Stefan Zweig
Der Amokläufer: Novelle von Stefan Zweig
4.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 15. Mai 2014
Mir gefällt Stefan Zweig, Der Amokläufer ist mein zweites Buch nach der Schachnovelle und ich mag, dass er sich leicht lesen lässt und trotzdem einen guten Inhalt rüberbringt.
Wetten auf Europa: Warum Deutschland den Euro rett&hellip von Gregor Peter Schmitz
1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Fand das Buch für den Preis von 15 Euro etwas kurz, das ändert aber nichts daran, dass ich es vom Inhalt her sehr gut finde. Es wird zwar oft über Soros gelästert, weil er ein Spekulant ist, aber das hat nichts mit seinen wirtschaftlichen Analysen und Argumenten zu tun. Soros ist einer der wenigen, der wirklich mal sagt, was in Europa getan werden muss. Es geht nicht darum, wer schuld hat, sondern wer was ändern kann und der trägt auch die Verantwortung etwas zu ändern.