Richie Gecco

"richie_gecco"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 79% (286 von 360)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 921.371 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 286 von 360
Wilkinson Sword Rasierapparat Classic Metall + 5 K&hellip von Wilkinson
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut für Rasierfaule, 20. Oktober 2010
Hallo!

Bis vor kurzem habe ich mich nur elektrisch rasiert. Da ich etwas rasierfaul bin, musste ich zunächst immer den Langhaarschneider des Rasierers verwendet. Falls ich dann noch lust auf eine glatte Rasur hatte, fuhr ich mit dem eigentlichen Rasierer fort. Falls man eine Stelle aus gelassen hat, so muss man das Prozedere wiederholen.

Leider stand mir der Elektrorasierer eine zeitlang nicht zur Verfügung. Als vorübergehende Alternative habe ich einen Einwegsystemrasierer benutzt. Meine Barthaare verfingen sich ständig zwischen den Klingen und mussten gründlichst entfernt werden, damit ich die Rasur fortsetzen konnte. Mitlerweile weiß… Mehr dazu
Pans Labyrinth (Limited Edition, 3 DVD Digipack) <b>DVD</b> ~ Doug Jones
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein dunkles Maerchen, 21. September 2009
Die Frage, die sich stellt, ist, ob Gewaltdarstellung einen Film automatisch schlecht macht.
Viele der Rezensenten bewerten den Film als schlecht aufgrund seiner Brutalitaet.

"Pans Labyrinth" ist ein duesterer Maerchenfilm fuer Erwachsene. Wenn ich mir Grimms Maerchen fuer
Kinder anschaue und die Gewalt, die dort auftritt, so muss ich sagen, dass Pans Labyrinth in guter
Gesellschaft ist. Der einzige Unterschied ist die Darstellung, diese ist aber fuer einen
Erwachsenenfilm durchaus gerechtfertigt und passt sich prima in die Stimmung des Films ein.

Der Film stellt eine dunkle Zeit dar und zeigt Elemente der Hoffnung auf. Dies geschieht in
einer… Mehr dazu
Numerische Mathematik: Numerische Mathematik 2: II&hellip von Peter Deuflhard
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anspruchsvoll, 9. September 2008
Begleitend zur Numerikveranstaltung habe ich mir das Buch von Herrn Deuflhard gekauft. Wie der erste Band ist auch der zweite sehr ausführlich. Entsprechend findet sich mehr Stoff in dem Buch als in einer Vorlesung behandelt wird.

Nach meiner Erfahrung sind die meisten Numerikvorlesungen anders konzepiert als das Buch. Es wird eine diskrete Evolution eingeführt. Mit deren Hilfe wird die Stabilität von Verfahren bewiesen. Dieses Konzept ist nicht weit verbreitet, aber sehr elegant.

Fazit: Wer das Buch als Begleiter zur Vorlesung nutzen will, sollte einen Blick auf die Literaturempfehlungen des Profs werfen, da die Konzeption stark von anderen… Mehr dazu