Bücherwurm

"lr19"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 87% (331 von 382)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 45.158 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 331 von 382
Raum und Zeit: Vom Weltall zu den Extradimensionen&hellip von Andreas Müller
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Allen naturwissenschaftlich Interessierten kann die - zumindest in großen Teilen - auch für Laien verständliche Einführung "Raum und Zeit" des Astrophysikers Andreas Müller empfohlen werden.
Einleitend stellt er dar, wie die historische Zeitmessung sich entwickelt hat und welche Bedeutung hierbei den Sonnen- und Mond- sowie den Jahres-, Monats- und Tageszyklen zugekommen ist. Zeit stellt, so der Verfasser, neben den drei Raumdimensionen Länge, Breite und Höhe die vierte fundamentale Dimension dar, die unseren Alltag bestimmt. Nach dem Newton'schen und Galilei'schen Verständnis von Raum und Zeit hat Zeit nichts mit dem Raum zu tun, beide sind,… Mehr dazu
Unter Freunden von Amos Oz
Unter Freunden von Amos Oz
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Amos Oz, bekannter israelischer Schriftsteller, Literatur- und Philosophieprofessor und aktives Mitglied der israelischen Friedensbewegung, hat selbst in einem Kibbuz gelebt und kennt von daher das Leben im Kibbuz aus erster Hand. In einem Zeitungsinterview hat er erklärt, dass es sich bei den acht Erzählungen in seinem neuesten Band "Unter Freunden" um fiktive Geschichten handelt, dass sie sich aber andererseits genau so zugetragen haben könnten. Hiermit will er wohl zum Ausdruck bringen, dass er in seinen Erzählungen Personen, Ereignisse und Konflikte vorstellt, welche - literarisch verarbeitet - uns einen Einblick in das Leben im Kibbuz verschaffen sollen… Mehr dazu
Kultur, Raum und Zeit: Ansätze zu einer vergleiche&hellip von Hans Jakob Roth
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Der Autor Dr. Hans Jakob Roth, Jahrgang 1951, hat die Fächer Geschichte, Anglistik, Nationalökonomie und Verhaltenswissenschaften studiert und in unterschiedlichen Funktionen die Schweiz in Beijing, Shanghai und Hongkong vertreten. Vor dem Hintergrund dieser breiten wissenschaftlichen Ausbildung und der persönlichen Erfahrungen in anderen Kulturen legt er mit seiner Veröffentlichung "Kultur, Raum und Zeit" Ansätze zu einer vergleichenden Kulturtheorie vor. Dieser lesenswerte und durchgehend gut verständlich geschriebene Ansatz soll, so der Autor, ein besseres interkulturelles Verständnis fördern.
Hans Roth wendet sich gegen Bestrebungen in der… Mehr dazu

Wunschzettel