Rudolf Langer

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 94% (15 von 16)
Ort: Würzburg
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 519.531 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 15 von 16
Zen-Meditation - eine Hochgebirgstour: Erfahrungen&hellip von Gerhard Breidenstein
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Egotrekking, 16. September 2013
Ganz egal, ob man nun schon Meditationserfahrung hat oder nicht - dieses Buch kann ich uneingeschränkt empfehlen. Warum?
Bücher über Meditation gibt es wie Felsen im Himalaja. Meist werden sie aus der Perspektive dessen geschrieben, der zu wissen glaubt, wo es lang geht. Er beugt sich zu mir als Leser herab und will mich an der Hand nehmen. Das Thema steht dann wie ein Berg vor mir, und wenn mein Atem und meine Lesemotivation lang bzw. hoch genug sind, halte ich vielleicht durch bis zum Ende. Bei diesem Buch ist es anders. Der Autor nutzt die Metapher der Hochgebirgstour zu dem Zweck, verschiedene Aspekte der Zen-Meditation zu erläutern; sie lässt sich aber… Mehr dazu
Eine phantastische Reise durch Wissenschaft und Ph&hellip von Jürgen Beetz
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das Leben steckt voller Rätsel, und der meisten sind wir uns nicht einmal bewusst: Wir fordern einander auf, im Hier und Jetzt zu leben, doch wie lange dauert eigentlich ein Jetzt? Noch schlimmer: Wir sind umgeben von Gegenständen und Menschen, aber warum eigentlich, warum ist nicht nichts? Weil es einen Schöpfergott gibt? Der hätte aber eine Menge zu tun, wenn er nicht nur die Atome aufgebaut hat, sondern auch zu jedem Augenblick jeder Zeit dafür sorgen muss, dass sie wieder zerfallen. Hat er also nur die Gesetze erlassen und den Rest sich selbst?

Wir gleiten über solche schwierigen Fragen durch den Alltag wie ein Surfer auf seinem Wellenkamm… Mehr dazu
Zur Besinnung kommen: Die Weisheit der Sinne und d&hellip von Jon Kabat-Zinn
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Profund ohne Schnickschnack, 16. Oktober 2010
Ich kann den anderen Rezensenten nur zustimmen. Unter den zahlreichen Büchern spirituell meditativen Inhalts, die ich gelesen habe, zählt es zum Besten, das ich kenne. Eine verständliche, zum Mittun einladende Einführung in meditative Wahrnehmung und Meditationstechniken ohne allen esoterischen Schnickschnack, der leider so viele Menschen davon abhält, sich mit Meditation zu beschäftigen. Bekommt eine Eins mit Stern! Bobby