KL

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 55% (110 von 200)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 245.995 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 110 von 200
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut nur wieso keine Anleitung, 6. Juni 2011
Ich hatte urspruenglich so meine Bedenken, bin nun aber restlos ueberzeugt. Das einzige merkwuerdige ist, dass keine Gebrauchsanleitung beiliegt.

Das Prozedere ist aber simpel: Man legt die Schienen in warmes Wasser bis sie weich werden, nimmt diese dann in den Mund und presst mit den Fingern und der Zunge, bis sie sich perfekt angepasst haben. Dann schneidet man den ueberstehenden Rand zu, damit eventuell ueberschuessiges Gel nicht aufs Zahnfleisch quillt.

Zum Bleichen selbst fuellt man etwas Gel in die Schiene, nimmt diese in den Mund. Wenn Gel ueberquillt, was nicht passieren sollte, muss man es schnell zB mit Watte entfernen. Dann nimmt man das Licht in den Mund… Mehr dazu
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Produkt aber keine Anleitung, 5. Juni 2011
Ich hatte urspruenglich so meine Bedenken, bin nun aber restlos ueberzeugt. Das einzige merkwuerdige ist, dass keine Gebrauchsanleitung beiliegt.

Das Prozedere ist aber simpel: Man legt die Schienen in warmes Wasser bis sie weich werden, nimmt diese dann in den Mund und presst mit den Fingern und der Zunge, bis sie sich perfekt angepasst haben. Dann schneidet man den ueberstehenden Rand zu, damit eventuell ueberschuessiges Gel nicht aufs Zahnfleisch quillt.

Zum Bleichen selbst fuellt man etwas Gel in die Schiene, nimmt diese in den Mund. Wenn Gel ueberquillt, was nicht passieren sollte, muss man es schnell zB mit Watte entfernen. Dann nimmt man das Licht in den Mund… Mehr dazu
*white pro* LED LIGHT+Zahnweiß-Gel SETS+REMINERALI&hellip von White pro
41 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich hatte urspruenglich so meine Bedenken, bin nun aber restlos ueberzeugt. Das einzige merkwuerdige ist, dass keine Gebrauchsanleitung beiliegt.

Das Prozedere ist aber simpel: Man legt die thermoformbaren Schienen in warmes Wasser bis sie weich werden, nimmt diese dann in den Mund und presst mit den Fingern und der Zunge, bis sie sich perfekt angepasst haben. Dann schneidet man den ueberstehenden Rand zu, damit eventuell ueberschuessiges Gel nicht aufs Zahnfleisch quillt.

Zum Bleichen selbst fuellt man etwas Gel in die Schiene, nimmt diese in den Mund. Wenn Gel ueberquillt, was nicht passieren sollte, muss man es schnell zB mit Watte entfernen. Dann nimmt man das… Mehr dazu