ENC

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (8 von 8)
Ort: Berlin a.d. Spree
In eigenen Worten:
Getretener Quark wird breit - nicht stark. Goethe
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 953.046 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 8 von 8
Die Abenteuer der "schwarzen hand" von Hans Jürgen Press
Die Abenteuer der "schwarzen hand" von Hans Jürgen Press
Ein wirklich liebevoll und originell illustriertes Buch des Graphikers Hans Jürgen Press.
Die gut aufgebauten Geschichten und Bilderrätsel jeder Seite schulen die Beobachtung auf unterhaltsame Weise.
Darüber hinaus ist es auch für den Erwachsenen interessant zu sehen, wie anspruchs- und geschmackvolle
Kinderbuchgraphik und -didaktik aussehen kann. - Ein echter und allemal preiswerter Klassiker für jedes Kinderzimmerregal.

Viel Spaß und Gruß,
ENC

(Erhalte weder Geld noch geldwerte Leistungen für diese Bewertung.)
Best of Vol.1 von Stephan Sulke
Best of Vol.1 von Stephan Sulke
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sulke bleibt die Nummer Eins, 23. November 2011
Stephan Sulke ist der beste deutschsprachige Chansonnier. Dass er nicht nur ein besonderer Darsteller und Interpret in diesem und anderen Genres ist, sondern die Stücke auch brillant selber textet und komponiert, kommt verdienstvoll hinzu. Von seinen bis 2011 veröffentlichten Stücken kenne ich fast alles, und finde kaum, dass man etwas davon als Ausschuss bezeichnen könnte. Sulkes Werk umfasst ein wirklich großes Themenspektrum, dass in sprachlicher und pointistischer Hinsicht nur von sehr, sehr wenigen erreicht ist. Seine Fähigkeit, den meisten seiner hunderten von Stücken ein wirklich eigenes, passendes Gesicht zu geben, erinnert an die der Beatles. Was… Mehr dazu
Tabakanbau und Tabakverarbeitung leicht gemacht: T&hellip von Martin Barth
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessenkonflikt, 27. Juni 2011
Da ich die im Buch enthaltenen Tipps und Anleitungen noch nicht umgesetzt habe, kann ich diese nur unter Vorbehalt als 'gut' beurteilen. Stimmig wirken sie - soviel ist jedenfalls sicher.

Abgesehen von ein paar Nebensächlichkeiten ist mein Hauptkritikpunkt an der 2.Auflage des Buches folgender:

Da die Autoren in ihrem Verkaufsprogramm auch eine Reihe verschiedener Tabaksaaten, Nährlösungen, Tabakverarbeitungsutensilien etc. haben, welche am Schluss des Buches zum Kauf animierend erscheinen, wird im Buch, wohl um die Anschlussgeschäfte (vor allem der mit den Tabaksamen) nicht zu gefährden, das Thema <<Samenzucht>> völlig außen… Mehr dazu