Lengus Young

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 81% (141 von 175)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 284.629 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 141 von 175
Through the Never von Metallica
Through the Never von Metallica
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Soundtrack, 6. Oktober 2013
Habe vor ein paar Tagen den Film gesehen und mir schon vorher das Album auf Vinyl vorbestellt. Dadurch konnte ich mir vorher schon die MP3s kostenlos downloaden (Danke, Amazon).

Songauswahl: Metallica wird es da nie allen recht machen können. Bei einem Song-Katalog von 150 Songs ist das einfach nicht möglich. Natürlich wäre Seek & Destroy oder Sad But True toll gewesen. Aber dann hätten einige wieder Beschwerde eingelegt, weil man "das schon so oft gehört hat". Hätten Metallica unbekannte Songs gespielt hätten sich andere wieder aufgeregt, weil das "ja keine Hits sind". Klar ist, dass keine schlechten Songs auf dem Album sind. Jeder Song… Mehr dazu
Heavy Metal Music [Vinyl LP] [Vinyl LP] von Newsted
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Fans von Jason Newsted hatten es in den letzten zehn Jahren nicht leicht. Nach seinem Ausstieg bei Metallica folgte das eher erfolg- und Metal-Fans belanglose Echobrain Projekt. Es folgten ein paar Konzerte mit Ozzy. Mit den Kanadiern Voivod kam Jason leider nie nach Europa. Der kommerzielle Erfolg wollte sich trotz seiner Beteiligung einfach nicht einstellen. Voivod bleiben sperrig und einfach nicht massentauglich. Auch sein langlebiges Projekt Papa Wheelie war nicht auf Airplay ausgelegt. Jason widmete sich lieber seiner Malerei und kleinen Gigs im Raum San Francisco und hatte scheinbar kein Interesse mehr am Tourleben. Hinzu kam seine schwerwiegende Schulterverletzung. Ich hatte die… Mehr dazu
Nickelback - Live at Sturgis <b>DVD</b> ~ Nickelback
Nickelback - Live at Sturgis DVD ~ Nickelback
26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide, aber viel zu kurz!, 3. Dezember 2008
Als langjähriger Hörer der Band habe ich natürlich auch bei der neuen Live DVD "Live at Sturgis" zugeschlagen. Da die Band bereits 2002 eine DVD ("Live at Home") veröffentlicht hat, bietet sich ein Vergleich an.

Die DVD ist in einem netten Case aus Karton untergebracht, ein kleines Booklett wurde beigelegt. Bereits der Vorgänger bestach durch eine schöne Verpackung, die über den Standard hinaus ging.
Die Menü-Führung ist gut gelungen. Als Hintergrund des Menüs agieren bewegte Performance-Ausschnitte sowie Songs der Band. Dies entspricht somit genau dem Design der "Live at Home".
Großartig empfinde ich die Tatsache,… Mehr dazu