Jürgen Naeve

"jottenn"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 57% (1.093 von 1.916)
Ort: Frankfurt
Geburtstag: 2. Oktober

Interessen
Von Beatles bis Bach, von Thomas Mann bis Nick Hornby. Kochen, Rotwein, Theater, Oper, Kino, Konzerte...

Häufig verwendete Tags
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 4.029.664 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 1093 von 1916
Trumpf von Garish
Trumpf von Garish
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich bin ja auch ein Piefke, habe aber schon immer ein Ohr für Musik aus Österreich gehabt. Im Jahre 2004 war ich im Burgenland zu Besuch und man erzählte von einer Band namens Garish. Hatte ich nie gehört und habe mir sofort "Absender auf Achse" angehört und spätestens nach dem 1. Lied "Teer und Federn" war ich fasziniert und begeistert. Auch die nachfolgenden Werke "Parade" oder "Wenn Dir das meine Liebe nicht beweist" waren wunderbar. LIVE habe ich sie leider noch nicht erlebt. Nun das neueste Werk "Trumpf" und das ist ein wirklicher Trumpf geworden, ein Reifewerk dieser erwachsenen Musiker und mit dem Titel "Ganz… Mehr dazu
Anziehungskraft: Stil kennt keine Größe von Guido Maria Kretschmer
Anziehungskraft: Stil kennt keine Größe von Guido Maria Kretschmer
5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen überflüssiger Ratgeber, 31. März 2014
als ich bei Freunden dieses Buch liegen sah, war ich schon überrascht. "Ja, schaust Du denn nicht Shopping Queen?" - "Nee"
"...aber der Guido Maria ist doch so ein Netter"... und so ging es weiter. Ich las dieses Buch und sicher mag der Guido Maria ein netter Mensch sein, aber seine Ratschläge alles ausgeleierte und beschädigte wegzuwerfen und all seine anderen Weisheiten über Stil hätten auch andere Nette schreiben können oder besser lassen sollen, völlig überflüssig so ein Buch.
5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen: Einsich&hellip von Bronnie Ware
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen dämlich, 31. März 2014
selten dämliche Rhetorik und die Sprüche hatte schon meine Großmutter auf ihrem Wandkalender. Das so etwas überhaupt in den Handel gekommen ist und dann auch noch ziemlich erfolgreich, ist mir absolut unverständlich! Bin froh, dass ich es nur bei Bekannten gelesen und nicht selbst gekauft habe.

Wunschzettel

The Art of Sampling (Deluxe Edition) von Parov Stelar
Alvvays von Alvvays
Alvvays von Alvvays
Songs von John Fullbright
Songs von John Fullbright
Caustic Love von Paolo Nutini
Caustic Love von Paolo Nutini
Invisible Hour von Joe Henry
Invisible Hour von Joe Henry