Jan Petersen

"jan76597"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (10 von 14)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 237.309 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 10 von 14
Shatter Me von Lindsey Stirling
Shatter Me von Lindsey Stirling
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewohnt und doch neu, 3. Mai 2014
Ja manches mag einem von vorherigen Tracks/Album sehr bekannt vorkommen. Nichts Schlechtes ;-) Man erkennt sie sofort wieder. Und doch, Lindsey entwickelt sich weiter. Hier kommen ein paar klassisch bis mittelalterlich anmutende Melodien, andere Beats und auch Pop dazu. Kann man mögen. Ich mag den dem Album den Titel gebenden Track "Shatter me" nicht so. Gibt Besseres auf dem Album wie das wundervoll melancholische "Take Flight". Alles in allem eine definitiv würdige Fortsetzung ihres Wegs. Prädikat: Hörenswert.
Eastpak Daypack Wyoming von Eastpak
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eastpak reloaded, 29. November 2013
Ich hatte bereits ein anderes Modell von Eastpak im >12 Jahre Dauereinsatz (täglich S-Bahn, was man so zur Arbeit mitnimmt oder auch zum Einkaufen oder oder oder), weiß nicht welches, aber ähnlich wie dieser. Gefühlt war er immer dabei. Gleiche Größe, auch innen gummiert und Rutschsicherung an den Trägern jedenfalls. Ein Rucksack ist ein Gebrauchsgegenstand. Pflege hat er definitiv keine bekommen :-) Er würde seinen Job sicher noch eine Weile machen, aber so langsam sieht man ihm die Jahre an, grad am Boden. Die sich in Flocken verwandelnde Innengummierung (übrigens kein Reklamationsgrund, habs versucht *ggg* Eastpak sagt, das ist normaler… Mehr dazu
AVM FRITZ!Fon M2 DECT-Komforttelefon für FRITZ!Box&hellip von AVM
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen M2 -> "MT-D2"?, 17. August 2012
Nachdem ich zwei Versionen des MT-D in Nutzung hatte, die nun aber in die Jahre kamen, wollte ich (trotzdem) erneut ein Fritzfon. Jeder weiß, dass das MT-D einige Schwachpunkte hatte. Mit denen konnte man leben oder es lassen. Dazu ist genug geschrieben.

Das M2 ist ein mehr als würdiger Nachfolger. Nicht nur, dass der bereits mit dem MT-F eingeführte LiIon-Akku zum Einsatz kommt und damit dieser fehlerträchtige fummelige Stecker des MT-D wegfällt. Der Akkudeckel geht über die ganze Rückseite. Das kommt der Haltbarkeit genau so entgegen wie der Verzicht auf Hochglanz. Die neue Tastatur mit richtigen Tasten macht das Telefon haptisch einfacher… Mehr dazu