haraldhaensel

"haraldhaensel"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 92% (12 von 13)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 491.268 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 13
LEICKE Netzteil 60W 12V 5A 5,5*2,5mm für LCD TFT B&hellip von Leicke
Das Netzteil habe ich als Ersatz für ein DVE Netzteil Model DSA-60W-12 1 gekauft das zum Lieferumfang meines QNAP TS-219 NAS gehörte und abgeraucht ist.
Es ist kompatibel dazu und mein NAS läuft damit problemlos.
Die beiden erkennbaren Unterschiede sind zum Einen das es keine LED hat die anzeigt das Spannung anliegt was ich etwas schade finde.
Zum Anderen hat es nicht wie das Original ein Kaltgerätekabel als Anschluß sondern ein Euronetzkabel.
Für mich die bessere Anschlußvariante.
Zur Qualität kann ich noch nicht viel sagen da das Teil erst einige Tage in Betrieb ist.
Optisch sieht alles sehr wertig aus. Und das… Mehr dazu
Plantronics Voyager Pro HD Bluetooth Headset schwa&hellip von Plantronics
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend..., 20. Februar 2012
Ich war auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Explorer 520 Headset mit dem ich sehr zufrieden war. Also lag es nahe sich im gleichen Hause umzusehen. So fiehl meine Wahl auf den Voyager Pro HD.
Das Gerät kommt mit einigem Zubehör daher und ist was Netzteil und Kabel angeht nach meiner Sicht üppig ausgestattet. Trotzdem finde ich es albern wenn das beiliegende USB-Kabel nur ca. 20 cm lang ist. Sicher kann sich der geneigte Leser gut vorstellen wie das aussieht und wie praxisgerecht es ist mit dem Headset telefonieren zu wollen wenn wenn er gerade über das USB-Kabel geladen wird. Ich denke im Gesammtpreis fallen 1,5m mehr Kabel nicht ins Gewicht… Mehr dazu
Corsair: 30 Years of Filibustering 1940-1970 von Bruno Pautigny
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieses Buch ist das beste Werk über die Corsair, das ich bisher in die Hand bekommen habe. Ausführlich werden die einzelnen Baureihen beschrieben. Auf die Unterschiede wird mit vielen Zeichnungen eingegangen, wobei eine direkte Gegenüberstellung erfolgt. Läßtiges Hin- und Herblättern wird so vermieden. Über die Geschichte der Corsair im zweiten Weltkrieg hinaus wird auch auf Betreiber der Nachkriegszeit eingegangen. So findet man z.B. Corsairs in französichen, israelischen oder honduranischen Diensten. Ca. 150 Farbtafel und viele Fotos von Maschinen des ganzen Zeitraumes und auch Nachdrucke von zeitgenössischen Werbeplakaten runden dieses Buch… Mehr dazu