Elias-95

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 57% (12 von 21)
Ort: Deutschland
Geburtstag: 15. März
In eigenen Worten:
Meine Rezessionen beziehen sich im größten Teil auf Musik-CDs mit den Musikrichtungen Metal bis Rock oder Soundtrack.
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 264.194 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 21
Shine von Indica
Shine von Indica
4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Zu diesem Album ist eigentlich nicht viel zu sagen.
Nach Linkin Park, Unheilig und Avril Lavigne haben wir hier die nächste Band, die gemerkt hat, das man mit komerziellen Pop- und Schmusesongs mehr Geld machen kann, als mit der alten Musikrichtung. Man darf es fast nicht aussprechen, wenn man sich das Cover ansieht und sich diese Platte dann noch anhört, aber "Indica" schimpften sich bei ihrem letzten Album "Away away" noch als Metal-Band.
Um Gottes Willen!!!!!
Das, was auf diesem Album zu hören ist, ist nichts Anderes, als verweichlichter Pop.
Ich erinnere mich an Lieder wie "As if" oder "Straight and Arrow", die ihre volle Daseinsberechtigung in der… Mehr dazu
All Is One (Limited Edition) von Orphaned Land
All Is One (Limited Edition) von Orphaned Land
Es gibt wohl nicht all zu viele Bands, die eine solch packende Biographie nach nur ein Paar Jahren aufweisen können wie diese. Orphaned Land plädieren für den Frieden und gegen Kriege zwischen den Weltreligionen, werden von ihrer Eigenen (dem Islam) ausgestoßen,als Volksverräter dargestellt und haben in Europa einen riesen Erfolg.
"All is One" hat eine Message, und zwar eine wirklich deutliche, wie das Titellied bereits erkennen lässt.
Es ist echter Metal mit erstklassigem orientalischem Sound. Mit "Brother" wurde eine Ballade aufgenommen, die auf diesem Album auf keinen Fall fehlen dürfte. Auch wenn man bei einigen Liedern den Metal vielleicht… Mehr dazu
Get Your Sting & Blackout von Scorpions [Live 2011]
Get Your Sting & Blackout von Scorpions [Live 2011]
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die Meinung meiner Amazon-Kollegen leider nicht teilen kann. Das mal vorneweg.
In den Rezensionen wird bemängelt, dass nur alle großen Klassiker gespielt werden. Dazu folgendes: "Freunde, das ist die Live-Aufnahme eines der letzten Scorpions-Konzerte ÜBERHAUPT, wenn da nicht alle alten Kracher drauf sind, wo denn bitte dann?"
Außerdem heißt diese Tour "Get your Sting and Blackout". Und von diesen Alben sind auch genügend Lieder vertreten, um den Tournamen zu rechtfertigen.
Was ich persöhnlich ganz besonders loben würde, wäre, dass das Schlagzeugsolo (dass auf keinem Metal-Konzert fehlen… Mehr dazu