Katharina

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (55 von 77)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 149.675 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 55 von 77
Als der Sommer eine Farbe verlor: Roman von Maria Regina Heinitz
Als der Sommer eine Farbe verlor: Roman von Maria Regina Heinitz
4.0 von 5 Sternen Kindheit in den 70ern...., 15. März 2014
Benedictine und Marcel wachsen unbeschwert in einem Haus mit großem Garten und einem normalen Elternhaus auf. Scheint zumindest so. Als Aimee, die Mutter der beiden, sich versucht umzubringen, fällt das Konstrukt Famlie von einem auf den anderen Tag zusammen. Alles ändert sich - nichts ist mehr so wie vorher. Der Vater zieht mit den beiden Kindern in eine Kleinstadt, deren Mittelpunkt eine Irrenanstalt ist. Emil wird dort Leiter des Institut - was wohl auch der Hauptgrund des Umzuges ist und nicht - wie er versucht zu vermitteln - eine andere Umgebung für die Kinder um zu vergessen.
Benedictine, die die Mutter gefunden hat, kann sich nur schwer mit dem Geschehenen… Mehr dazu
Eine Leiche macht noch keinen Sommer: Ein Inspekto&hellip von Brian McGilloway
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und warmherzig..., 21. September 2012
Der zweite Teil der Serie mit Inspektor Benedict Devlin und seiner Partnerin Caroline. Diesmal muss Ben sich zunächst an die Fersen einen entlassenen Straftäters haften und zeitgleich den Mord an einer jungen Frau aufklären. Hinzu kommt ein Zickenkrieg unter Kollegen (Benedict mittendrin), eine Beförderungsrunde wird eröffnet (Benedict auch hier mittendrin), und Miriam (seine Exfreundin) taucht auch wieder auf - wenn auch in einer anderen Rolle als im ersten Teil..Natürlich bleibt es nicht bei der einen Leiche und am Schluss ist die Liste lang. Ben und Caroline haben alle Hände voll zu tun, der Situation irgendwie "Herr" zu bleiben. Ben meistert dieses… Mehr dazu
Der Kruzifix-Killer (Ein Hunter-und-Garcia-Thrille&hellip von Chris Carter
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Robert Hunter, hochintelligent und einen Abschluß in Kriminal- und Biopsychologie, befasst sich beim Los Angeles Police Department mit Serienkillern und besonders schweren Gewaltverbrechen. Ansonsten ist er Polizist wie aus dem (Wunsch-)buche: gutaussehend, charmant, er zieht die Frauen an wie die Krabbeltiere, trinkt zu viel, schläft dafür wenig....
Im zur Seite gestellt wird Garcia, ein junger ehrgeiziger Detective mit lieber Ehefrau zu Hause.

Vor einiger Zeit hat Hunter den Aufsehen erregenden Fall des Kuzifix-Killers zusammen mit seinem inzwischen verstorbenen Partner gelöst. Der "Killer" gestand, bekam eine Verhandlung und wurde hingerichtet. Auch… Mehr dazu