Simplicius Simplicissimus

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 69% (90 von 131)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 25.148 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 90 von 131
Moses 81370 libri_x Büchertasche Lesestoff aus 100&hellip von Moses
Ich benutze diese Tasche um meine Bücher (va. Softcover) im Rucksack und in Umhängetaschen zu schützen. Dazu kann man noch Stifte und Marker hineinstecken und man hat alles beisammen.
Das "Büchersackerl" ist robust und sieht nett aus weswegen es oft in Gebrauch ist.

Um es nach Jahren endlich zu reinigen, habe ich es in Handwäsche mit lauwarmen Wasser und Feinwaschmittel gewaschen.
Daß es dabei ein wenig Farbe gelassen hat, hat mich nicht so gestört wie die Tatsache, daß es ziemlich aus der Form geraten ist, es ist nun fast quadratisch:

in der Höhe um gute 3-4 cm (!) geschrumpft,
die obere Kante hat sich um… Mehr dazu
Beyond: Two Souls - Standard Edition - [PlayStatio&hellip von Sony Computer Entertainment
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich war schon sehr gespannt auf BTS und die dreiviertelstündige Demo auf einer Spielemesse hat mich umgehauen, ich hatte teilweise Gänsehaut. Da die Erwartungen zu erfüllen, ist natürlich schwierig.
Und da ich Heavy Rain ausgezeichnet fand, muß es sich den Vergleich gefallen lassen :)

VERDIRBT EINEM FAST DIE LAUNE:

- Anfangs hielt ich die neuen WEISSEN PUNKTE für eine gute und flott spielbare Idee. Allerdings wußte ich da noch nicht, daß es sich in dem gesamten Spiel fast ausschließlich darauf beschränkt.

Und so nerven die weißen Punkte, weil es ein sehr unsinniges und das langweiligste QTE… Mehr dazu
Metal Gear Rising: Revengeance (uncut) von Konami Digital Entertainment B.V.
Metal Gear Rising: Revengeance (uncut) von Konami Digital Entertainment B.V.
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich wollte ähnlich wie bei Vanquish ein fesselndes Kleinod entdecken und habe daher bei MGRR auf eine Art Vanquish mit Schwert gehofft.

POSITIV:

- (relativ) flottes Gameplay

- Ist ein typisch japanisches Cyberdesign ohne besondere Überraschungen aber recht ansehnlich.

- lässige SFX

- Blade-Modus ist spaßig umgesetzt, funktioniert tadellos (auch wenn das gleichzeitige Steuern der Perspektive und des Schwertes anfangs einige Schwierigkeiten mit sich bringt) und ist sauber programmiert.

NEGATIV:

- Zielerfassung und Kamera eine Frechheit: man sieht Richtung Ziel, beim Anvisieren dreht sich Raiden… Mehr dazu