A. Scharf

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 93% (13 von 14)
Ort: Graefenhain, Thueringen
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 456.535 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 13 von 14
Zurück in die Zukunft - 25th Anniversary Trilogie &hellip <b>Blu-ray</b> ~ Michael J. Fox
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Seit einigen Tagen bin ich in Besitz dieser Trilogie-Box. Tolle Aufmachung der Hülle, alles in einem Pappschuber gehalten. Ich bin davon kein Freund, aber das kann man ja sehen, wie man möchte.

Drei Blu-ray Discs sind vollgepackt mit dem jeweiligen Filmteil inklusive etlichem an Bonusmaterial.

Das Bild sieht wirklich chic aus. Das Format passt (nicht ganz Full-HD, da oben und unten schmale Streifen auftauchen) und kann sich in seiner Schärfe sehen lassen. Ab und an wirken Szenen aber recht unscharf und verwaschen, was besonders im zweiten Teil der Saga heraussticht. Da kann man aber drüberstehen, da sich das Bild wieder einpendelt. Die Farben sind… Mehr dazu
Ultimate Disco Ep von The Supermen Lovers
Ultimate Disco Ep von The Supermen Lovers
Das Erstlingswerk "The Player" war schon eine kleine Perle in den Reihen des French House. Diese Single versucht da irgendwie anzuknüpfen, schafft es aber nur teilweise.

Die Maxi-Single beinhaltet 3 Lieder: 01. "Dance With You", 02. "Higher" und 03. "Ice Scream". Alle drei unverwechselbar housig, jedoch eigentlich mehr oder minder Lückenfüller, für meinen Geschmack. "Dance With You" braucht mir eindeutig zu lange, um zum Punkt / Höhepunkt der musikalischen Untermalung zu kommen, klingt aber bei intensivem Hören recht edel.

"Higher" schließt sich dem an, verwendet witzig sortierte Samples und kann auf manchen Stehparties sicherlich… Mehr dazu
Hama Laser Mauspad Zitrone von Hama
Als das Pad bei mir eintraf, war ich recht begeistert. Das Motiv erfrischt die Augen und macht auch farblich einiges her. Ein Blickfänger ist es auf dem Schreibtisch allemal. Jedoch ist die Wirkweise als Mousepad nicht wirklich vorhanden.

Das Pad rutscht über glatte Schreibtischoberflächen, somit muss man es mit dem Handballen zusätzlich fixieren, wenn man die Maus bewegt.

Auch die Oberseite des Pads ist viel zu glatt. Es ist mir hiermit kaum möglich, präzise Stellen auf dem Bildschirm anzuklicken. Ich hatte vorher ein Gummipad, auf welchem man wesentlich präziser arbeiten kann. Und an meiner Dell Lasermaus liegt es bestimmt nicht,… Mehr dazu

Wunschzettel