Metal R1c3

"Fun Metaller"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 72% (21 von 29)
Ort: Bayern
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 624.835 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 21 von 29
Phobya Flüssigmetall Wärmeleitpaste Paste LM, 1g von Phobya
5.0 von 5 Sternen Günstig und verdammt gut, 5. April 2014
Ich hab mir die Phobya geholt da ich meinen I5 3570k köpfen wollte um die Temperaturen zu drücken und ich muss sagen es hat sich mehr als gelohnt, die Temperaturen unter Volllast sind auf allen Kernen um mehr als 20°C gesunken, was dem Übertaktungspotential natürlich nochmal einen guten Schub verliehen hat, von daher ist die Paste sehr zu empfehlen.

Es sollte jedoch bedacht werden dass die Paste, wie alle auf Flüssigmetal basierenden, elektrisch leitend ist und daher nur Leute die Ahnung von der Sache haben oder es sich anhand einer Anleitung zutrauen die Paste verwenden sollten, da sonst ganz fix der PC am kokeln ist.
Ebenfalls muss bedacht werden… Mehr dazu
World Painted Blood (Slide Pack) von Slayer
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wer etwas mit Seasons in the Abyss anfangen kann wird mit diesem Album sicher glücklich werden, hier wird von richtig schnellen Thrash Nummern (Psychopathy Red oder Unit 731) bis eher langsamen und groovenden Songs wie Beauty Through Order alles geboten was man von Slayer auf Seasons kennt ohne dabei wie eine Kopie zu klingen. Mir persönlich angetan haben es die Songs Psychopathy Red und Not of this God aber auch der Rest des Albums ist erste Sahne, einen wirklichen Durchhänger gibt es meiner Meinung nach nicht.

Der einzige Grund warum ich dem Album keine 5 Sterne gebe ist der meiner Meinung nach zu laut gemixte Sound des Albums, wie schon auf den Vorgängern… Mehr dazu
Crucial CTFDDAC128MAG-1G1 128GB Solid State Drive &hellip von Crucial Technology
5.0 von 5 Sternen Schneller booten dank SSD, 15. August 2011
Die SSD läuft seit einem Monat problemlos als Systemplatte bei mir und ich muss sagen, man merkt speziell beim Bootvorgang schon einen deutlichen Geschwindigkeitsschub gegenüber einer herkömmlichen Festplatte.
Dasselbe gilt auch für den Start von Anwendungen, welche schon ein ganzes Stück flotter starten als mit einer HDD.
Im Zusammenhang mit aktuellen Intel Chipsätzen (5er und neuer) gibt es bei manchen Anwendern probleme mit SSDs und es können Abstürze und Ruckler auftreten, mit der Firmware Version 7 von Crucial treten diese Ruckler nicht mehr auf, falls man den Intel Rapid Storage Mananger benutzt und die SSD an einem SATA III Port im… Mehr dazu