ARRAY(0xa7610570)
 

Trent101

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 51% (313 von 617)
Ort: Berlin
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.849.475 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 313 von 617
From Beer to Eternity (Ltd.Digipak) von Ministry
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hail To His Maajesty, 11. September 2013
Danke Al für dieses geile Album!

In meinen Augen ist es das abwechslungsreichste Album in ihrer Bandgeschichte geworden. Fast wie ein Querschnitt durch ihr Schaffen. Da wären fette Gitarrenbretter wie "Punch In The Face" (könnte auch von Rio Grande Blood stammen) und heftige Noise- und Sampleorgien wie "The Horror" und "Side F/X..", die wie in besten Psalm 69 Zeiten klingen. Dazu kommen noch einige Überraschungen wie "Thanx But No Thanx", der mit Dub- und Reggaeelementen überrascht und das fast rein elektronische "Hail To His Majesty".

Die bisherigen Verfasser kritisieren Cover und Albumtitel, nun ja die sind Geschmackssache, aber mal ehrlich -… Mehr dazu
Ministry - Enjoy The Quiet: Live at Wacken 2012 (+&hellip <b>Audio CD</b> ~ Ministry
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ganz miese Qualität, 2. August 2013
Ich bin ein riesen Fan von Ministry, aber dieses Package ist einfach nur ein Ärgernis. Die beiden Konzerte sind auf eine DVD gequetscht, irgendwie sollen es laut Produktbeschreibung ja zwei sein. Darunter hat die Qualität gelitten. Das erste Konzert geht grad so noch durch, aber das zweite sieht aus wie ein YouTube Handyclip und klingt auch noch so. Mehr kann man dazu einfach nicht sagen, schade,schade!
The Cabin in the Woods [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Kristen Connolly
The Cabin in the Woods [Blu-ray] Blu-ray ~ Kristen Connolly
2 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich schaue wirklich viele Filme aller Gattungen, aber sowas hab ich noch nicht gesehen.

Ein wilder Mix aus Teenie-Horror, Monsterfilm und Sci-Fi. Das Problem war nur, dass die Story so dämlich war, dass zu keiner Zeit Spannung oder gar Grusel aufkam. Auch die viel beschworene Ironie hab ich nicht erkennen können. Das einzige was mich vom ausschalten abhielt, war meine Neugier ob der Film im Verlauf immer noch dümmer werden kann - und ja er kann! Gegen so einen Blödsinn wirken Filme wie Expendables, Terminator oder Alien wie Reportagen von N-TV.

Jetzt ist mir auch klar, warum der Film zwei Jahre hinter verschlossenen Türen lag und erst nach dem… Mehr dazu