Nicolas Theisen

"White Chocolate"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (35 von 56)
Ort: Köln
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.415.610 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 35 von 56
Tha Carter III von Lil Wayne
Tha Carter III von Lil Wayne
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weeeezzzyyy Babayyyy!!!, 4. Juni 2008
Mit Tha Carter III hat Lil Wayne endlich seinen Staus als Legende sicher.
Das Album ist einfach nur geil bis auf 1,2 Ausnahmen sind alle Lieder Knaller. Er rappt oder krächzt einfach Hammer und hat wieder richtig geile Punchllines drinnen. Also kaufen kaufen kaufen!!!
Meine Favourite Songs:
Let the beat build
Mr. Carter ft. Jay-Z
Tie My Hands ft. Robin Thicke
Playin with fire
und natürlich Lollipop

Peace Nico
Lifeshow von Olli Banjo
Lifeshow von Olli Banjo
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ein Hammer Album bei dem Olli Banjo tief in sein Leben blicken lässt. Hervorragend produziert und raptechnisch allererste Sahne. Ob er wirklich der beste Rapper nach Eminem ist sei dahingestellt, aber er muss sich wirklich hinter niemandem acksverstecken. Selbstironie, Punchlines, deepe Tracks, Party Mucke, Olli bringt alles zusammen und produziert mit "Lifeshow" eins der besten deutschen Rap Alben der letzten Jahre.

Meine Favourites:

Lifeshow ft. Jonesmann

Tagesschau

Am Riden ft. Chamillionaire

Black Boys

Bayern München (Obwohl ich Bayern nicht leiden kann ein übelst lustiger und cooler Track)

Gimme… Mehr dazu
Hip Hop Is Dead von Nas
Hip Hop Is Dead von Nas
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Schon beim ersten Mal hören, merkte ich, dass diese Album ein Klassiker ist und wird. Unglaublich was Nasir Jones schon wieder lyrisch auf die Beine gestellt hat. Und dann kommt das Album auch noch über das Label Def Jam heraus dessen CEO ja bekanntlich Nas' Ex-Beef Partner Jay-Z ist. Und die beiden sind einfach die exzellentesten Rapper die es zurzeit im Osten gibt. Was man auch auf dem Track "Black Republician" perfekt heraushört. Zudem überzeugen mich vor allem die Tracks

-Hip Hop Is Dead (1. Single)

-Not Going Back feat. Kelis

-Carry On Tradition

-Hustler's feat. The Game

Ich könnte hier noch viele mehr… Mehr dazu