effhaa

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 84% (38 von 45)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 904.490 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 38 von 45
Die Inbound-Marketing-Methode von Norbert B. Schuster
Die Inbound-Marketing-Methode von Norbert B. Schuster
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr kurz und knapp, 6. November 2012
Das aus meiner Sicht Positive: locker geschrieben gibt das Buch einen guten und schnellen Überblick für alle, die sich mit dem Thema bisher kaum oder überhaupt nicht befasst haben. Hinzu kommen einige durchaus interessante Links zu hilfreichen Webtools. Jedoch: 168 Seiten, davon 20 Seiten mit kurzen und recht allgemeinen Statements von "Anwendern" - wohl aus dem Umfeld des Autors. Dazu zwei seitenlange "Gastkommentare", hinter jedem (!) der 13 Kapitel eine Leerseite "Für Ihr Notizen" kombiniert mit einem recht großzügigen Textsatz. Da bleibt für die Behandlung des Kernthemas leider nicht mehr viel Raum. Zumal m. E. andere, preislich ähnlich liegende… Mehr dazu
Emotional Boosting - Die hohe Kunst der Kaufverfüh&hellip von Hans-Georg Häusel
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der Name ist Programm, 9. März 2010
Eigentlich ein sehr schönes Buch, um sich einen Überblick über "Neuromarketing" zu verschaffen. Eine etwas kritische Distanz beim Lesen ist jedoch ratsam, denn der Autor pflegt einen sehr "amerikanischen" Schreibstil und kann (bzw. will wohl auch) die Begeisterung über seine Methoden und die Neurowissenschaften an keiner Stelle des Buches verbergen. Abwägungen, Einschränkungen oder kritische Betrachtungen sucht man vergeblich. Bevor man sich also von der Euphorie zu sehr anstecken lässt, sollte man bedenken, dass "Neuromarketing" in vielen Bereichen letztlich nur bestätigt, was gutes klassisches Marketing seit Jahrzehnten weiß. Unter diesen… Mehr dazu
Apple iPod Universal Dock [MB125G/B] von Apple
18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Bei über 40 Euro kein Anschlusskabel - im Lieferzustand ist die Docking Station als praktisch unbrauchbar. Dazu kommt eine Fernbedienung, mit der sich das Menue nicht ansteuern läßt. Es bleibt also - und das beim Originalhersteller - bei der Funktionalität "laut/leise", "Start/Stop" und Titel "vor/zurück". Wie man dafür noch halbwegs gute Bewertungen abgeben kann, bleibt mir ein Rätsel. Ich besitze eine weitere Dockingstation, deren Fernbedienung die komplette Funktionalität des iPods ausführen kann - und zwar bei nahezu gleicher Verarbeitungsqualität und inklusive Kabel.

Wunschzettel