czibere

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (281 von 328)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.408.456 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 281 von 328
Star Trek - Enterprise: Season 3 (7 DVDs) <b>DVD</b> ~ Scott Bakula
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Beste aller Zeiten..., 22. April 2005
Die dritte Staffel von "Star Trek: Enterprise" war ein Jahr des Wandels. Der Handlungsbogen um die Xindi ist all das, was "Enterprise" von Anfang an hätte sein sollen: mutig, spannend, dramatisch, provozierend.
So verzweifelt die Serie an der Quotenfront zu kämpfen hatte, kämpften auch die Produzenten um Rick Berman, die Serie auf ein neues Levell zu heben. Und es ist ihnen gelungen. Gerade Folgen wie "Damage" mit T'Pols Drogensucht und Archers Piratenüberfall oder "Similitude", wo es ums Klonen ging, sind Folgen die Star Trek braucht: die Serie muß provozieren, sie muß sich im Gespräch halten. Und genau das ist ihnen gelungen. Dabei geht… Mehr dazu
Star Trek - Enterprise: Season 2 (7 DVDs) <b>DVD</b> ~ Scott Bakula
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen The Enterprise continues..., 21. April 2005
Konnte die erste Staffel von "Enterprise" noch alls großer Erfolg, auch hinsichtlich der Quoten gefeiert werden, sollte das "verflixte" zweite Jahr die Serie an den Rand der Absetzung treiben. Hatten die Kritiker die erste Staffel noch als "Neuerfindung" Star Treks gefeiert, wurde die 2. Season
geradezu verissen. Sicherlich übertrieben, denn im Grunde kann man den Produzenten nur eines vorwerfen: sie machten genauso weiter wie in der ersten Staffel, hielten am Konzept der Einzelepisoden fest und schufen einige echte Highlights. Neben der guten Auflösung des Cliffhangers in "Shockwave II" kommt direkt danach eine meiner Lieblingsfolgen: "Carbon Creek" bricht aus dem… Mehr dazu
Star Trek - Enterprise: Season 1 (7 DVDs) <b>DVD</b> ~ Scott Bakula
54 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Mit "Star Trek: Enterprise" startete 2001 die fünfte Star Trek Serie. Bereits vor der Premiere wurde "Enterprise", wie sie in den ersten beiden Staffeln hieß, kontrovers diskutiert. Immerihin wurde die Serie als ein Prequel zur Original Serie konzipiert und spielt etwa ein Jahrhundert vor Kirk. Das stieß auf wenig Gegenliebe.
Wie auch immer, am 26. September 2001 startete die Serie mit dem Pilotfilm "Aufbruch ins Unbekannte" und großartigen Quoten. "Broken Bow", wie es im Original heißt, ist meiner Meinung nach der bisher beste Star Trek Pilotfilm, die Original Serie vielleicht mal ausgenommen. Die Charaktere sind vom Fleck weg sympathisch und wirken… Mehr dazu