Markus Meyer

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (17 von 17)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 917.571 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 17 von 17
Atemschutztraining - realitätsnah und sicher von Tobias E. Höfs
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das Buch "Atemschutztraining - realitätsnah und sicher" von Höfs / Vollbrecht (Verlag Kohlhammer) ist sehr gut. Es gibt sehr schöne Anregungen (zum Teil schon bekannte Methoden) für ein effektives Atemschutztraining.
Was mir besonders gut gefällt:
Die Autoren sehen Ihre Empfehlungen (z.B. für Notfalltraining) nicht als die einzigst wahre Methode an. Sie geben den Hinweis, dass jede Methode neben Vor- auch Nachteile haben kann - man muss für sich den geeigneten Weg finden!
Es gibt andere Schreiber vergleichbarer Bücher, die Ihre Methode für das Maß der Dinge halten. Höfs + Vollbrecht lösen das eindeutig besser… Mehr dazu
Innenangriff: Sichere und effiziente Vornahme von &hellip von Christian Ebner
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super! - unbedingt kaufen, 23. März 2011
Bücher aus der Reihe "die roten Hefte" vom Kohlhammer-Verlag sind nach meiner Erfahrung meistens eine Bereicherung für die Feuerwehrarbeit.

Das Heft Nr. 214 "Innenangriff" hat mich durch folgende Punkte überzeugt:

-es wird endlich mal beschrieben, wie Hohlstrahlrohre grundsätzlich zu unterscheiden sind
-entsprechend der Beschreibung werden auch die Vor- und Nachteile gut erklärt
-sehr schön: Darstellung von Brandphasen, deuten von Rauch und Verhalten für den vorgehenden Trupp
-toller anreiz: wie verhalte ich mich als Trupp im Gebäude (z.B. erst "Notausstieg" sichern, dann rein)

Ergo: kompakt - innovativ… Mehr dazu
LESEMAUS, Band 122: Große Fahrzeuge bei der Feuerw&hellip von Monika Wittmann
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Auch dieses Buch überzeugt den großen Feuerwehrmann gleich!
In der Lesemaus werden mit kindgerecht aufbereiteten, der Realität nahen Bildern dem Kind die Arbeit der Feuerwehr schön erklärt. Ganz toll: der Schnitt einer Feuerwache mit den verschiedenen Räumen, da gibts richtig was zu sehen!

Einen Stern Abzug gibts leider für die weichen Seiten. Das Buch ist m.E. nach dadurch ein bisschen anfälliger, für Kinder auch nicht so schön zum umblättern.

Alles in allem aber ein tolles Buch!