Hoerspiel3

(VINE®-PRODUKTTESTER)
 
Top-Rezensenten Rang: 6.117
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 79% (602 von 760)

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 6.117 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 602 von 760
Pollution Police 03 Der rote Panda von Markus Topf
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Diesmal geht es für die Pfadpfinder in den Zoo. Zusammen mit einigen behinderten Kindern verleben Niklas, Linus und Melissa einen tollen Tag. Doch dann bekommen sie zusätzlich Wind von einem Schmugglerring, der Tiere verbotenerweise ins Inland importieren lässt. Ganz klar, dass die drei diesem das Handwerk legen möchten.

Mit knapp 40 Minuten ist dies das bislang kürzeste Abenteuer der Reihe. Und ich würde außerdem sagen, dass das bisher unterhaltsamste.
Der Fall ist eigentlich ziemlich einfach gestrickt und so liegt der Grundsachverhalt sehr schnell offen auf dem Tisch. Aber trotzdem bleibt die Handlung unterhaltsam. Das liegt zum einen… Mehr dazu
Das Tal des Unheils (52) von Lady Bedfort
Das Tal des Unheils (52) von Lady Bedfort
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Lady Bedfort, Tim Denham und Vivien sind zusammen mit dem Auto unterwegs, als sie von einem Unwetter überrascht werden. Ein über die Ufer tretender Fluss versperrt ihnen den Rückweg. Auf ihrem weiteren Weg nach einem Unterschlupf überfahren sie beinahe einen Mann, der plötzlich auf der Straße auftaucht. Als sie schließlich ein abgelegenes Haus erreichen, ahnen sie noch nicht, dass sie sich damit in nur noch größere Gefahr begeben.

Nach der recht experimentellen Doppelfolge hat man sich diesmal für ein recht klassisches Szenario entschieden. Ein Unwetter, das den Rückweg versperrt, ein abgelegenes, unübersichtliches… Mehr dazu
Die Burgess-Tragödie (53) von Lady Bedfort
Die Burgess-Tragödie (53) von Lady Bedfort
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Sara Burgess hat schon seit einiger Zeit, das Gefühl, dass sie verfolgt wird. Auch in Gegenwart von Lady Bedfort und Tim Denham äußert sie dieses beunruhigende Gefühl. Als sie dann bei einem vereinbarten Termin nicht auftaucht, sind die beiden besorgt und erkundigen sich bei ihrem Bruder. Der allerdings antwortet recht ausweichend, dass sie für einige Tage verreist sei. Doch daran glaubt Lady Bedfort nicht...

Hatte sich die vorherige Folge hinsichtlich der gewählten Perspektiven ganz auf die Ermittler konzentriert, geht man hier den umgekehrten Weg und konzentriert sich auf das Geschwisterpaar Burgess. Als Hörer bekommt man so den vollen… Mehr dazu