darkstar242

"darkstar242"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 65% (229 von 350)
Ort: Osnabrück
Geburtstag: 19. September
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 248.557 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 229 von 350
CSL - Ultra Slim Bluetooth Tastatur (Aluminium-Geh&hellip von CSL-Computer
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Support, 10. Februar 2014
Hallo, ich hatte zuerst ein echtes Problem mit dem Gerät:
Habe es mit einem IPhone 5 sowie einem Lenovo Z61p probiert - es wird keine Bluetoothverbindung hergestellt.
Liegt offenbar an der Tastatur - bei drücken des "Connect" Knopfes passiert.. nichts.. laut Anleitung sollte die blaue LED-Leuchten. Damit komplett nutzlos. Schade, Gerät macht sonst einen schicken und stabilen Eindruck.
--> Darauf hin hat mich der Support von CSL kontaktiert:
"herzlichen Dank für Ihre Nachricht.
Unter Umständen kann es vorkommen, dass der Akku der Tastatur im Auslieferungszustand ungeladen ist. Falls Sie die Tastatur nach Erhalt nicht geladen haben sollten,… Mehr dazu
Caligula - Aufstieg und Fall eines Tyrannen - Das &hellip <b>DVD</b> ~ Malcolm McDowell
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ZENSIERT - FRECHHEIT, 16. Dezember 2012
Ich bedanke mich ausdrücklich bei den vielen Rezensenten hier, die mich vor dem Kauf dieser DVD gewarnt und damit abgehalten haben!!!! Es ist ist eine absolute Frechheit dieses "Meisterwerk der Zensur" so anzupreisen, als ob es die unzensierte Version wäre - genau das Gegenteil ist der Fall! Und dann noch FSK 18 und Versand nur gegen Personalausweis. Lächerlich, was hier in Deutschland so läuft. Ich habe mir die tatsächlich unzensierte Version über amazon.co,uk besorgt (Imperial Version). Und zwar mit ganz normalem Postversand...
Lichter der Stadt von Unheilig
Lichter der Stadt von Unheilig
10 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Als "Schwarzjacke" der ersten Stunde sage auch ich Lebewohl zum Grafen, der mit dieser neuen CD endgültig den Weg eingeschlagen hat, den vorher schon u.a. Ooomph! und L'Ame Immortelle (kennt die noch jemand?) gegangen sind...

Ich fand die Balladen schon bisher eher grenzwertig, da oft sehr sentimental, naiv und schnulzig. Aber ein Duett mit Xavier Naidoo ist ein absolutes No Go. Schlimmer geht es nicht. Unheilig-Konzerte erinnerten schon bei der letzten Tour vom Publikum her eher an PUR-Veranstaltungen. Schade, aber so ist das Leben. Gibt auch noch andere gute Musik, von Künstlern, die sich sehr wohl weiterentickeln und sich dabei treu bleiben und ihre Seele nicht an… Mehr dazu