Michaela Brandl

"echtzeitig.com"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 94% (16 von 17)
Ort: Düsseldorf
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 159.064 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 16 von 17
Recht im Social Web: Der umfassende Ratgeber für a&hellip von Christian Solmecke
In den Bereichen Onlinekommunikation, Online Marketing und Social Media stets up to date bei der aktuellen Rechtsprechung zu sein, ist die reinste Sisyphos-Arbeit: Andauernd schießen neue soziale Netzwerke aus dem Boden, werden neue Urteile erlassen, wo das bereits etwas angestaubte Recht auf die neuen Begebenheiten von Facebook, Youtube und Co. angewendet wurde. Bei Bildern und Videos, die man in den sozialen Netzwerken nutzen möchte, sind u.U. Urheber- und Nutzungsrechte zu beachten, beim Impressum in den sozialen Netzwerken gibt es den ein oder anderen Fallstrick. Im Marketing und als Social-Media-Verantwortlicher ist es natürlich wichtig, in diesen Bereichen stets… Mehr dazu
Think Content!: Content-Strategie, Content-Marketi&hellip von Miriam Löffler
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Autorin Miriam Löffler ist schon seit 1998 im Online-Bereich tätig und der ständige Blick über den Tellerrand der verschiedenen Bereiche Strategie, Umsetzung, SEO, Webtexten, Webseitengestaltung etc. wird in jeder Zeile des Buches deutlich.

Das Besondere an Think Content ist die Aufteilung in drei große Themenbereiche: Content-Strategie, Content-Marketing sowie Texten fürs Web. Alle drei Disziplinen müssen beherrscht und miteinander kombiniert werden, damit ein Content-Stratege mit Team das Beste für seinen Auftraggeber/ seine Firma herausholen kann.

Im ersten Teil des Buches geht es um den gesamten Bereich Strategie… Mehr dazu
Empfehlungsmarketing im Social Web: Social Commerc&hellip von Anne Grabs
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Empfehlungsmarketing im Social Web ist ein sehr gutes Übersichtswerk, das sich sowohl an Online-Shops als auch an lokale Geschäfte wendet. In der Einführung wird zunächst eine Bestandsaufnahme gemacht: Wie hat sich der Handel in den vergangenen Jahren geändert? Es wird auf die veränderte Customer Journey eingegangen, d.h. auch auf die Tatsache, dass immer mehr Menschen sich online informieren, um dann offline zu kaufen, oder auch umgekehrt. Auch haben Online-Shops heute einmalige Möglichkeiten, über Google Analytics etc. Rückschlüsse auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zu ziehen. Diese können sie dann in die Gestaltung der… Mehr dazu