ARRAY(0x9e3550e4)
 

Classica

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (187 von 207)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 905.149 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 187 von 207
Cecilia Bartoli: Maria (Ltd. Edit. Hardcover) von Cecilia Bartoli
24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Programm, 1. Oktober 2007
Ich bewundere an Cecilia Bartoli nicht nur die schöne Stimme, sondern auch den Mut zu ungewöhnlichen Programmen. Schon die "Opera prohibita"
war ein Wagnis, das sich gelohnt hat. Die Hommage an "Maria" gibt ihr Gelegenheit, die Vielseitigkeit ihrer Stimme zu entfalten und zu schwelgen. Auch wenn ich eigentlich ein "rundes" CD-Programm (z.B. ein reines Verdi-Programm) bevorzuge, muss ich doch einräumen, dass dieser Querschnitt von Lieblingsarien eines Sängers sehr gelungen ist.
Eine schöne CD - und ein Beweis, dass diese Sängerin, von Anna Netrebko etwas aus dem Rampenlicht gedrängt, dieser immer noch mehr als ebenbürtig ist.
Das Ende ist mein Anfang: Ein Vater, ein Sohn und &hellip von Tiziano Terzani
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Leben ohne Zweifel, 28. September 2007
Ein spannendes Leben, ein berührendes Ende - der Klappentext verspricht ein in doppelter Hinsicht lesenswertes Buch. In der Tat, Tiziano Terzanis finale Gespräche mit seinem Sohn sind voller bewegender Momente und interessanter Informationen über eine ungewöhnliche Journalistenkarriere. Respekt für diesen würdevollen Abschied und für die Offenheit und Gelassenheit, mit der Terzani dem Tod entgegensieht.
Leider lässt Terzanis manchmal etwas eitle, selbstgefällige Art seinen Sohn in diesem Buch zum reinen Statisten werden, der ab und an ein paar Stichworte und Kommentare einstreut ("Das war doch sicherlich interessant"). Dieses Monologisieren… Mehr dazu
New Impossibilities von Yo-Yo Ma
New Impossibilities von Yo-Yo Ma
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein exotischer Traum..., 8. September 2007
Endlich geht Yo-Yo Mas Silk Road Project weiter! Auch die neue CD ist eine wunderbare Reise quer durch die Musikwelt... Die verschiedenen Musikstile vermischen sich zu einem homogenen, ganz einzigartigen Klang, der gleichzeitig exotisch und vertraut wirkt. Gleich der erste Song beginnt mit einem packenden Rhythmus, der mich sofort in diese CD und ihren Klangkosmos hineinzieht. Hie stimmt wirklich alles, eine Superauswahl an Stücken, von lebhaft-mitreißend bis langsam-melancholisch, und wunderbar interpretiert - virtuos und überaus musikalisch. Schade, dass ich nicht live dabei war, beim Silk Road Project in New York...