Bergschreck

"Jochen"
 
Top-Rezensenten Rang: 2.278
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (691 von 810)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 2.278 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 691 von 810
Gardena 8770-20 Comfort Astschere 500 BL von Gardena
Zuerst das Positive: die Schere ist leicht und schneidet sehr gut, durch den Hebelmechanismus braucht man wenig Kraft zum schneiden.
Der größte Nachteil: die Schere hält die Belastungen bei Ästen (ca. daumendicke) nicht aus. Meine 88-jährige Mutter hat es geschafft dass die Verbindungsstreben reißen, und sie ist keine Athletin (siehe mein Kundenfoto). Die Streben sind aus billigem Zinkdruckguß o.ä. Material, hier hätte man stabilere Eisenstreben verwenden sollen. Gardena verspricht großspurig 25 Jahre Garantie auf die Schere, weigert sich aber diesen Cent-Artikel zu ersetzen wenn man keinen Kaufbeleg vorweisen kann. Wer… Mehr dazu
Technisat Digit S2 e digitaler Sat Receiver, silbe&hellip von TechniSat
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 4. August 2014
Dieses Modell von Technisat ist hoffnungslos veraltet! Es hat keinen HDMI-Ausgang, nur 2x Scart für TV und VHS-Recorder. Für heutige Flachfernseher völlig ungeeignet, also nur was für Leute mit Röhrenfernseher. Und selbst dann würde ich eher zu einem anderen preisgünstigen Receiver greifen, wie z.B. XORO HRS 8560. Es gibt für mich keinen nachvollziehbaren Grund warum man diese hoffnungslos veraltete Technik noch kaufen sollte.
XORO HRS 8560 digitaler Satelliten-Receiver (HDTV,&hellip von Xoro
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absoluter Preishit, 4. August 2014
Ich suchte für meine Mutter (88 Jahre) einen einfach zu bedienenden SAT-Receiver, da ihr alter seinen Geist aufgegeben hatte. Er musst nicht viel können, nur einfach zu bedienen sein. Mein erster Gedanke war: Technisat. Die waren mir als einfach zu bedienen und von guter Qualtität bekannt. Daher hatte ich das Einstiegsmodell Digit S2e für 50 Euro bestellt. Als der kam, totale Enttäuschung! Kein HDMI-Ausgang (ok, meine Schuld, hätte ich besser lesen müssen. Aber wer rechnet schon damit dass heutzutage immer noch Digitalreceiver nur mit Analogausgang hergestellt werden? Noch dazu von einer namhaften Firma wie Technisat!). Das alleine wäre noch nicht so… Mehr dazu