Marilyn Horne

"Marilyn Horne"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 62% (8 von 13)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 152.247 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 8 von 13
Spieluhr Richard Wagner - Walkürenritt - Kurbelwer&hellip von Fridolin GmbH
Eine meiner Freundinnen hatte Geburtstag und ich suchte ein Geschenk für sie. Da sie gerne in die Oper geht und Richard Wagners RING DES NIBELUNGEN mag, fand ich diese Walzenspieldose mit dem Leitmotiv des Walkürenritts besonders passend. Das mechanische Musikinstrument steckt in einer bedruckten Pappschachtel. Auch wenn ich neugierig war, so habe ich sie nicht geöffnet. Jeder weiß ja, wie eine Walzenspieldose aussieht, bei denen durch kleine, auf eine Walze angebrachte Stifte, die klingenden Metallzungen zum Klingen gebracht werden, sobald man über eine kleine Kurbel die Walze in Bewegung setzt. Ein Erfindung übrigens aus dem Jahr 1796, die der Genfer… Mehr dazu
GardenMate® Dekorative Schlauchführung Kabelführun&hellip von GardenMate®
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Am 13. April 2014 habe ich die dekorative Schlauch bzw. Kabelführung "Pinienzapfen" von GardenMate® bestellt und schon 3 Tage später die Lieferung erhalten. Modell aus Gusseisen mit Rostpatina sind nicht jedermanns Geschmack. Bei Produkten aus Kunststoff habe ich Vorbehalte in Punkto Haltbar- und Belastbarkeit. Dies Modell jedoch ist absolut wetterfest und rostfrei aus pulverbeschichtetem Stahl und sehr stabil. Das 36cm lange Modell läßt sich gut in Rasen und Gartenerde stecken, ohne dass sich der Dorn verbiegt. Durch die Einschnürungen entsteht ein Fuß, der weiteres Einsinken verhindert. Perfekt für die Gartenschlauchführung. Endlich werden… Mehr dazu
Dangerous Liaisons [Soundtrack] von George Fenton
Für das preisgekröntes britisch-US-amerikanisches Filmdrama DANGEROUS LIAISONS (dtsch. "Gefährliche Liebschaften") aus dem Jahr 1988 führte Stephen Frears Regie. In den Hauptrollen sind Glenn Close, John Malkovich und Michelle Pfeiffer zu sehen. Der Film basiert auf dem im Jahr 1782 erschienen Briefroman "Les Liaisons dangereuses" von Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos (1741-1803), in welchem er vor allem junge Leserinnen vor den unkontrollierbaren Folgen der hedonistisch-laxen adeligen Liebes- und Sexualmoral, der Libertinage, warnt. Auf CD erschien die Filmusik zu Frears Meisterwerk mit 19 Tracks. Neben den Kompositionen des 1950 geborenen… Mehr dazu