Julia N.

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 60% (31 von 52)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 271.714 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 31 von 52
Rachezug - Der erste Fall für Nora und Tommy von Michael Linnemann
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen annehmbare Story, 31. Januar 2012
Ich bin ein wirklich eingefleischter Krimi- und Thriller Fan und habe mich auf dieses Buch hier als Zweiteiler gefreut.
Mit einer genauen Bewertung finde ich es ein wenig schwierig.
3,5 Sterne hätte ich gerne vergeben, weil es passender gewesen wäre.
Das Buch ist gut geschrieben und lässt sich angenehm und flüssig lesen.
Die Beschreibung der Charaktere ist auch gut gelungen.
Aber leider fand ich die Handlungsstränge teilweise etwas flach. Eine wirkliche dauerhafte Spannung wollte sich bei mir beim Lesen nicht aufbauen. Vieles war zwar gut, aber irgendwie auch recht flach geschrieben.
Einige Dinge passierten mir etwas zu vorhersehbar und… Mehr dazu
Berlin Gothic 2: Die versteckte Stadt (Thriller) von Jonas Winner
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie ein Sog..., 30. Januar 2012
Nachdem ich vor einigen Tagen Berlin Gothic 1 gelesen habe, war für mich ganz klar, dass ich auch Teil 2 lesen möchte. Ich war unheimlich gespannt wie die Geschichte weitergeht und konnte es kaum abwarten.
Heute habe ich nach knapp 3 Stunden endlich - bzw eher leider - den zweiten Teil zu Ende gelesen.
Vom ersten Teil war ich bereits begeistert, aber Teil 2 "die versteckte Stadt" hat meine Erwartungen noch übertroffen.
Dem Kommentar "faszinierendes Kopfkino" kann ich nur zustimmen!
Von der ersten Seite an war ich wieder vollkommen von der Geschichte gebannt und wie in einem Sog. Ich wollte überhaupt nicht mehr aufhören zu lesen.
Die… Mehr dazu
Schuld von Brigitte Tholen
Schuld von Brigitte Tholen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen leichter Lesestoff, 28. Januar 2012
Auch wenn ich eigentlich kein großer Freund von Kurzgeschichten bin, hat mich die Kurzbeschreibung angesprochen. Unvorhersebar, rätselhaft etc klang für mich sehr spannend.
Das Endergebnis nachdem ich die Geschichten jetzt zu Ende gelesen habe ist allerdings etwas anders.
Es ist ein leichter Lesestoff. Flüssig geschriebene Texte in allen Geschichten sorgen dafür, dass man sich sofort in den Geschichten befindet.
Aber leider habe ich die Spannung vermisst. Für mich waren nicht alle Geschichten tatsächlich Kriminalgeschichten. Da hätte ich tatsächlich etwas anderes erwartet.
Teilweise waren mir die Themen wie in der letzten… Mehr dazu

Wunschzettel