J. Wolf

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (46 von 61)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 147.171 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 46 von 61
Datenkabel für iPod 3,5 mm Klinkenstecker 4 pol - &hellip von Transmedia
Habe (zur Sicherheit, weil ich davon ausging, dass es sich hier um minderwertige Qualität handelt), 2 Datenkabel bestellt.

Kein einziges funktioniert, habe nun um Ersatz gebeten, und natürlich reagiert der Händler mit Schweigen.

Einfach nur ein Abzocker, der minderwertige Ware mit dem Gedanken versendet, dass sich schon keiner bei dem geringen Preis beschweren wird. Zum Ko***en.

Mein Rechtsanwalt wird sicherstellen, dass der Händler nur noch funktionierende Datenkabel verschickt, zum Wohle aller. Ich werd mein Bestes tun :)

Bis dahin: BItte nicht bestellen, noch hab ich keine gerichtliche Entscheidung! Ihr kriegt sonst nur den… Mehr dazu
Die Auserwählten - Im Labyrinth von James Dashner
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Der Autor versucht, die Spannung zu halten, indem er 400 Seiten lang (!) alle Fragen des Protagonisten bezüglich der Welt einfach ignoriert.

Ich hab selten so sehr gekotzt, weil ein Autor künstlich versucht hat, Spannung aufzubauen, indem er schreibt "Wir sagen dir nix! Warte noch einen Tag!" oder dergleichen.

Lächerlich.

Ich bereue es, das Buch jemals gekauft zu haben. Das Ende ist ähnlich lächerlich - keine Spoilers - nix wird erklärt, alles endet dann halt mal merkwürdig.
The Maze Runner (Maze Runner, Book One) (The Maze &hellip von James Dashner
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen too annoying., 23. August 2013
3/4 of the book consists of the progatonist and the reader asking "why, what, who, when?" - just to be answered as "DONT ASK!".

that might be fun for a reason, if there were any. but 300 pages of "DONT ASK" make for a very very weak reasoning. god, I hated the characters in/and this book so much.

not a good read.

It might have been a good ustopia read for teenager, but the author really excels at repulsing any interested readers with a brain by putting in a protagonist that accepts any question by "not now". which goes on for 200 pages.