Tizoc

"Tizoc"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (18 von 20)
Ort: Xochimilco
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.644.251 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 18 von 20
Maschinelles Lernen von Ethem Alpaydin
Maschinelles Lernen von Ethem Alpaydin
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung, 16. Oktober 2011
Dieses Buch ist eine gute Einführung in den Bereich des maschinellen Lernens. Es behandelt grundlegende und einige aktuellen Themen, die in Informatikstudium bekannt sein sollten. Das Buch wurde in eine moderne, kompakte und richtige Art und Weise geschrieben. Diese Übersetzung ist einer der wenigen deutschen Bücher, wenn nicht das Einzige, zu diesem Thema. Viele der Begriffe, die nur in englischer Sprache bekannt sind, sind ins Deutsche übersetzt. Da meine Muttersprache nicht Deutsch ist, kann ich nicht beurteilen, wie gut die Übersetzungen dieser Begriffe sind.

In jedem Fall empfehle ich den Kauf dieses Buches, wenn Sie kein anderes Buch als standard… Mehr dazu
Java-Intensivkurs: In 14 Tagen lernen Projekte erf&hellip von Marco Block
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schmerzlos, Kurz, Konkret, 29. Januar 2008
Das Buch eignet sich für jeden, der programmieren lernen will. Das Lernen von 0-10 ist schmerzlos, wobei 0 bedeutet kein Vorwissen und 10 bedeutet das Programmieren von kleinen Anwendungen. Kein Buch schafft das so spielerisch und amüsant in so wenigen Seiten.

Viele Programmierbücher haben tausende Seiten "Theorie", ohne richtig konkret zu werden. Dieses Buch schafft in wenigen Seiten viele konkrete Ergebnisse und vermittelt dabei viel Wissen, was am Ende das Interesse des Lesers weiter weckt.

Ich hoffe, dass es noch weitere Bücher dieser Autoren gibt und dieser Stil beibehalten wird.
Machine Learning (McGraw-Hill Series in Computer S&hellip von Tom M. Mitchell
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 29. Januar 2008
Obwohl das Buch eine Einführung in Maschinelles Lernen sein sollte, vertieft der Autor viele Tehmatiken, was andere Bücher nicht schaffen. Insbesondere gefällt mir Maschinelles Lernen von Prologprogrammen, was ich sehr spannend finde und selten in der Literatur betrachtet wird.

Ich kann das Buch sehr empfehlen.